Deutsches Seminar

Studium
Abteilungen
Forschung
Bibliothek
Institut
Mitarbeitende
Downloads
Intranet
Agenda 

Aktuelles

RSS 2.0 RSS-Feed
Freies Tutorat im HS 14
Buffy im Bann der Dämonen
Flyer
(09.09.14)

DeutschlehrerIn werden?
Informationsveranstaltung zum Lehrdiplom
Mi., 24.9.2014, 18.15 h, SOD-002
(02.09.14)

Semesterauftakt-Apéro der Fachschaften
Di., 23.9.2014., 18.15 h, Foyer
(01.09.14)

Semestereröffnung VGS
Di., 23.9.2014, 17.15 h, SOD-022
(01.09.14)

Semestereröffnung Skandinavistik
Mo., 22.9.2014, 18.15 h, SOD-002
(01.09.14)

Semestereröffnung Niederlandistik
Do., 18.9.2014, 17.15 h, SOD-104
Dies ist gleichzeitig ein Festakt der Niederlandistik anlässlich zweier Neuerscheinungen, anschl. Apéro im SOD-103
(01.09.14)

mehr aus der Agenda...

Neuerscheinungen


cover

Studieren
am Deutschen Seminar

start ds movie

Das Deutsche Seminar ist mit rund 1500 Studierenden eines der grössten Institute der Philosophischen Fakultät der Universität Zürich. Hier werden vier Fachbereiche unterrichtet: die Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, die Skandinavistik, die Vergleichende germanische Sprachwissenschaft und die Niederlandistik. Die Räumlichkeiten verteilen sich auf zwei Standorte: Schönberggasse 9 und Rämistrasse 42.

 

Gottfried Kellers Werk online

Die Stiftung Historische-Kritische Gottfried Keller-Ausgabe hat dem Deutschen Seminar der Universität Zürich die beiden Websites www.ehkka.ch und www.gottfriedkeller.ch zur Verwaltung übergeben.

Forschende, Lehrende und Lernende finden hier online Zugang. Kontakt: Prof. Dr. Ursula Amrein www.ehkka.ch

www.gottfriedkeller.ch



Tagungen/Workshops

Des Sirius goldne Küsten. Astronomie und Weltraumfiktion

Datum: 02.10.2014 - 04.10.2014
Organisation: Philipp Auchter, M.A. Boris Buzek, MA Mateusz Cwik, Prof. Dr. Philipp Theisohn
Zeit/Ort: Meridian-Saal, Collegium Helveticum, Semper-Sternwarte, Schmelzbergstrasse 25, 8006 Zürich
ProgrammVeranstaltungsseite

6. Kolloquium des Forums Sprachvariation der Internationalen Gesellschaft für Dialektologie des Deutschen (IGDD) / 3. Nachwuchskolloquium des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung (VndS)

Datum: 16.10.2014 - 18.10.2014
Organisation: lic. phil. Susanne Oberholzer, Philipp Stöckle, Mag. Timo Ahlers (Universität Wien), Mag. Michael Riccabona (Universität Wien), Mag. Christina Schrödl (Universität Wien/ÖAW), Dr. Christoph Purschke (Universität Marburg), Robert Langhanke M.A. (Univ. Flensburg/Kiel)

Webseite

PSYCHIATRIE – WISSEN – GESELLSCHAFT. Ein transdisziplinärer Workshop mit Beiträgen aus Psychiatrie, Philosophie, Linguistik, Geschichts-, Kultur- und Bildwissenschaften

Datum: 16.10.2014 - 18.10.2014
Organisation: lic. phil. Yvonne Ilg, MA Marina Lienhard, Dr. med. Anke Maatz MA, Dr. phil. Veronika Rall
Zeit/Ort: Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
Call for PostersWebseite