Agenda

November 2017

Vortrag: Freitag, 24.11.2017
Zeit/Ort: Historischen Kolleg in München
"Was bleibt von Nähe und Distanz? Mediale und konzeptionelle Aspekte von Diskurstraditionen und sprachlichem Wandel "



Gastvortrag: Freitag, 24.11.2017
Mit: Prof. Dr. Albrecht Koschorke (Universität Konstanz)
Organisiert von: Dr. Christoph Steier
Zeit/Ort: 14:00-18:00, SOG B07
Arbeitsgespräch des Doktoratsprogramms "Deutsche und Nordische Philologie". Material wird nach Anmeldung verschickt.



Vortrag: Samstag, 25.11.2017
Organisiert von: PD Dr. Franziska Wenzel
Zeit/Ort: 16.30, Universität zu Köln, Neuer Senatssaal, Hauptgebäude, Albertus Magnus Platz
DFG-Netzwerk Vor-Augen-Stellen, Interdisziplinäre Werkstatt am 24. und 25. November 2017



Gastvortrag: Montag, 27.11.2017
Mit: Dimitrios Meletis MA (Institut für Sprachwissenschaft, Karl-Franzens-Universität Graz)
Zeit/Ort: 10.15-12.00, KOL-G-203 (UZH Hauptbegäude)
Gastvortrag im Rahmen des Kolloquiums „Aktuelle linguistische Forschungsarbei-ten“ von Prof. Dr. Christa Dürscheid



Vortrag: Mittwoch, 29.11.2017
Zeit/Ort: 18:15, Center for the Study of Language and Society (CSLS), Länggassstrasse 49, Universität Bern
Forschungskolloquium Berner Linguistik (BeLing)



Vortrag: Donnerstag, 30.11.2017 - Samstag, 02.12.2017
Organisiert von: Prof. Denise et al. Milizia
Zeit/Ort: University of Bari (I)
Full Paper Co-authored with Lukasik, Marek; Jablonkai, Reka; Maci, Stefania M.; Daraselia, Sophiko at the international conference CLAVIER 2017



Vortrag: Donnerstag, 30.11.2017
Organisiert von: Prof. Dr. Marco Formisano
Zeit/Ort: 16:00, Universität Gent, leslokaal 110.031
Gastvortrag im Seminar "Latijnse Poëtica: Oudheid"



Vortrag: Donnerstag, 30.11.2017
Zeit/Ort: 19:00, Instituto de Enseñanza Superior en Lenguas Vivas “Juan Ramón Fernández”, Sala AULA 400, Carlos Pellegrini 1515, Buenos Aires, Argentinien
Vortrag am 16. Kongress des Lateinamerikanischen Germanistenverbandes (ALEG): "Germanistik in Lateinamerika: Neuorientierungen – Neue Perspektiven", 27.11.–1.12.2017. Unterstützt von: FILO UBA, DAAD, Botschaften der Schweiz, Österreich, Deutschland u.a.


Dezember 2017

Vortrag: Freitag, 01.12.2017
Zeit/Ort: Universität Zürich
Poster am Linguistischen Nachmittag 2017 zum Thema "The Left Periphery Reloaded"



Vortrag: Dienstag, 05.12.2017
Zeit/Ort: 15:00, Syddansk universitet, Odense
On 6 December 1867, Hans Christian Andersen was made an honorary citizen of his native city, Odense. So this year we are able to celebrate the 150th anniversary of the event which Andersen was most enthusiastic about, and which led to the city being lit u



Vortrag: Dienstag, 05.12.2017
Organisiert von: SDU Odense HC Andersen Center
Zeit/Ort: 15:00, Syddansk Universitet, Odense
Hans Christian Andersen and Community. An interdisciplinary Conference



Gastvortrag: Dienstag, 05.12.2017
Mit: Prof. Dr. Dieter Thomä (Universität St. Gallen)
Zeit/Ort: 14:00, SOD-1-105, Deutsches Seminar, Schönberggasse 9, 8001 Zürich
Gastvortrag im Rahmen des Seminars "'Hilflose Despoten'? Väterliteratur nach 2000" von Prof. Dr. Barbara Naumann und Dr. Georges Felten



Vortrag: Mittwoch, 6.12.2017
Zeit/Ort: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Gastvortrag im Rahmen der Vorlesung "Skandinavische Barockliteratur"



Vortrag: Mittwoch, 06.12.2017
Zeit/Ort: 11:15, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Im Rahmen des Workshops "Digitale Perspektiven für die Erforschung des 18. Jahrhunderts"



Vortrag: Montag, 11.12.2017
Organisiert von: Ph.D. Christopher Braun
Zeit/Ort: 17:00, Raum KO2-F-152 EV, Hauptgebäude der Universität Zürich, Karl-Schmid-Strasse 4, 8006 Zürich
Asien-Orient-Institut, Islamwissenschaft der Universität Zürich



Vortrag: Montag, 11.12.2017
Organisiert von: Dr. Christopher Braun
Zeit/Ort: 15:15, Raum KO2-F-152 EV, Hauptgebäude der Universität Zürich, Karl-Schmid-Strasse 4, 8006 Zürich
Asien-Orient-Institut, Islamwissenschaft der Universität Zürich



Gastvortrag: Mittwoch, 13.12.2017
Mit: Prof. Dr. Niklaus Largier (Berkeley University of California)
Zeit/Ort: 17:00, RAA-G-01 (Aula Rämistrasse 59)
Lectures in medieval philology


Januar 2018

Vortrag: Dienstag, 09.01.2018
Organisiert von: Prof. Dr. Silvia Schmitz
Zeit/Ort: 14:15, RWTH Aachen
Gastvortrag im Rahmen des Hauptseminars zu Rudolfs 'Alexander'



Workshop: Donnerstag, 25.01.2018 - Freitag, 26.01.2018
Organisiert von: lic. phil. Yvonne Ilg, Dr. Marina Iakushevich, Theresa Schnedermann
Zeit/Ort: Universität Heidelberg
Zweites Treffen des Wissenschaftlichen Netzwerkes «Linguistik und Medizin», gefördert von der DFG.