Agenda

Februar 2010

Tagung: Donnerstag, 04.02.2010 - Freitag, 05.02.2010
Mit: Prof. Dr. Klaus Müller-Wille, Dr. Corinne Susanek, Alfred Bodenheimer, Florian Brandenburg, Christoph Buller, Izabela Dahl, Ragnhild Maria Hauglid Henden, Einhart Lorenz, Clemens Räthel, Stefanie von Schnurbein, Thorsten Wagner (Abteilung für Nordische Philologie, Universität Zürich)
Zeit/Ort: s. Programm, SOD-002



Vortrag: Freitag, 12.02.2010
Mit: Dr. Moritz Wedell
Learned Tools in Medieval Administration Conference at the University of Zurich, February 11-13, 2010


März 2010

Vortrag: Dienstag, 02.03.2010
Zeit/Ort: 10:40, Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg i. Br.
19. GeSuS-Linguistik-Tage 2010



Tagung: Mittwoch, 10.03.2010 - Freitag, 12.03.2010
Zeit/Ort: Sorbonne, Paris
Geschichte(n) und Poesie im 20. und 21. Jahrhundert in Europa oder Vom Körper zum Korpus



Podiumsdiskussion: Mittwoch, 10.03.2010
Organisiert von: Prof. Dr. Thomas Fries
Zeit/Ort: 20.00, Kulturhaus Helferei (Kapelle), Kirchgasse 13, 8001 Zürich
Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur Zürich



Vortrag: Mittwoch, 10.03.2010
Zeit/Ort: 19.15, Institut für Philosophie und Ethik, Witikonerstr. 15, 8032 Zürich



Gastvortrag: Donnerstag, 11.03.2010
Mit: Prof. Dr. Andreas Gardt (Universität Kassel)
Organisiert von: Prof. Dr. Angelika Linke
Zeit/Ort: 17:15, SOD-1-105
Als Gastreferent im linguistischen Forschungskolloquium



Gastvortrag: Donnerstag, 11.03.2010
Mit: Prof. Dr. Rainer Nägele (Yale University, New Haven)
Zeit/Ort: 18:15, 101, SOD, Deutsches Seminar, Universität Zürich, Schönberggasse 9, 8001 Zürich



Vortrag: Donnerstag, 18.03.2010
Organisiert von: Schweizerische Gesellschaft für Skandinavische Studien
Zeit/Ort: 18:15-20:00, SOD-030, Deutsches Seminar, Schönberggasse 9, 8001 Zürich



Gastvortrag: Mittwoch, 24.03.2010
Mit: Dr. Peter Münte (Universität Bielefeld)
Zeit/Ort: 10:15, SOD-1-105
Gastreferent im Kolloquium 'Neuere Entwicklungen in der Gesprächs- und Textlinguistik' von Prof. Hausendorf



Veranstaltung: Freitag, 26.03.2010 - Samstag, 27.03.2010
Mit: Dr. Immanuel Nover (Bonn)
Im Workshop sollen die wichtigsten Texte von Christian Kracht diskutiert werden. Im Fokus der Veranstaltung wird das ‚Motiv’ des Verschwindens stehen.


April 2010

Lesung: Donnerstag, 01.04.2010
Mit: Prof. em. Dr. Peter von Matt, Lothar Müller
Zeit/Ort: 20:00, Literaturforum im Brecht-Haus, Chausseestr. 125, 10115 Berlin
Gespräch mit Peter von Matt



Gastvortrag: Mittwoch, 14.04.2010
Mit: Prof. Dr. Peter Utz
Zeit/Ort: 10:15 - 12:00, SOC 106, Rämistrasse 69, 8006 Zürich
Im Rahmen der Vorlesung von Prof. Dr. Wolfram Groddeck „Robert Walsers Schreiben"



Tagung: Freitag, 16.04.2010 - Samstag, 17.04.2010
Organisiert von: Prof. Dr. Barbara Naumann
Zeit/Ort: Collegium Helveticum, Schmelzbergstrasse 25, 8092 Zürich
Symposium zum 250. Geburtstag von Johann Heinrich Meyer; Gemeinsame Veranstaltung der Goethe-Gesellschaft Schweiz und dem Deutschen Seminar der Universität Zürich



Veranstaltung: Freitag, 16.04.2010 - Samstag, 17.04.2010
Mit: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck, Dr. Christian Benne
Organisiert von: Dr. Jennifer Baden
Zeit/Ort: 14:00-18:00/09:00-12:00, SOD-105, Schönberggasse 9, 8001 Zürich



Gastvortrag: Donnerstag, 22.04.2010
Mit: Prof. Dr. Antje Wischmann (Eberhard Karls Universität Tübingen)
Zeit/Ort: 18:15-20:00, SOD-030, Deutsches Seminar, Schönberggasse 9, 8001 Zürich



Vortrag: Freitag, 23.04.2010
Zeit/Ort: 12:00, Deutsches Haus at New York University
DAAD Sponsored Transatlantic Lunch Talks - in collaboration with New York University German Department


Mai 2010

Gastvorlesung: Mittwoch, 05.05.2010
Mit: Dr. Freek Van de Velde
Organisiert von: Dr. Marja Clement
Zeit/Ort: 18:15, Deutsches Seminar, SOD-002
Als Gastreferent wird Fr. Freek Van de Velde im Rahmen des Studiengangs Niederlandistik informieren über die Unterschiede zwischen dem Niederländischen in den Niederlanden und dem Niederländischen in Flandern.



Tagung: Donnerstag, 06.05.2010 - Samstag, 08.05.2010
Organisiert von: Prof. Dr. Mireille Schnyder, Dr. Moritz Wedell



Gastvorlesung: Donnerstag, 06.05.2010
Mit: Dr. Freek Van de Velde (Universität Leuven)
Organisiert von: Prof. Dr. Elvira Glaser
Zeit/Ort: 10:15, SOD-1-104
Gastreferent in der Vorlesung 'Germanische (Klein-)Sprachen' von Prof. Dr. E. Glaser



Gastvorlesung: Donnerstag, 06.05.2010
Mit: Prof. Pierre Dasen, Prof. Ramesh C. Mishra (University of Geneva and Banaras Hindu University)
Organisiert von: Prof. Dr. Elvira Glaser
Zeit/Ort: 17:15, SOD-1-105
Gastreferenten im linguistischen Forschungskolloquium



Gastvorlesung: Dienstag, 18.05.2010
Mit: Prof. Dr. Franz Haas (Università degli Studi di Milano)
Organisiert von: Prof. em. Dr. Karl Wagner
Zeit/Ort: 16:15, SOC-1-106



Gastvortrag: Dienstag, 18.05.2010
Mit: Dr. Christian Efing (Pädagogische Hochschule Heidelberg)
Organisiert von: PD Dr. Kersten Sven Roth
Zeit/Ort: 12:15, SOE-E-1
im Proseminar 'Gesprächskompetenz' von Dr. Kersen Sven Roth



Gastvortrag: Dienstag, 18.05.2010
Mit: Dr. Christian Efing (Pädagogische Hochschule Heidelberg)
Zeit/Ort: 14:00, SOD-002
im Seminar 'Schrift, Schreiben, Text' von Prof. Dr. Christa Dürscheid



Gastvortrag: Mittwoch, 19.05.2010
Mit: Prof. Dr. Heinz Brüggemann (Universität Hannover)
Zeit/Ort: 14:00, Raum SOD-0-002, Deutsches Seminar,Schönberggasse 9, 8001 Zürich
Im Rahmen des Kolloquiums „Walter Benjamin: Schriften zur Literatur und Kunst“



Vortrag: Freitag, 28.5.2010
Mit: Prof. Dr. Per Thomas Andersen (Oslo Universitet)
Organisiert von: Schweizerische Gesellschaft für skandinavische Studien
Zeit/Ort: 19:15, Raum SOD-002, Deutsches Seminar der Universität Zürich, Schönberggasse 9, 8001 Zürich
Foredraget vil ta for seg "Sult" og "Markens grøde" særlig ut fra stedenes betydning i tekstene, og med henblikk på to ulike repetisjonsforestillinger som ligger til grunn for fortellingene.


Juni 2010

Vortrag: Dienstag, 08.06.2010
Mit: Dr. Moritz Wedell
Liebe schenken. Literarizität und Poetologie der Liebesgabe Interdisziplinäres Kolloquium Zürich 6.-8. Mai 2010



Vortrag: Sonntag, 13.6.2010
Organisiert von: Vortragsreihe »Gelehrte im Theater«
Zeit/Ort: 11:30, Münster, Städtische Bühnen
Die Künste im Exil (1933–1945)


August 2010

Vortrag: Dienstag, 31.08.2010
Zeit/Ort: Warschau
XII. Kongress der IVG


September 2010

Vortrag: Donnerstag, 02.09.2010 - Samstag, 04.09.2010
Zeit/Ort: 11:00, UniS, Raum A 201, Universität Bern
Erster Schweizerischer Kongress für Kunstgeschichte



Vorlesung: Dienstag, 21.09.2010
Organisiert von: Dr. Susanne Uhl
Zeit/Ort: Dienstag, 16.15, Rämistrasse 74, RAI G041
Ringvorlesung "Essen und Trinken im Mittelalter"



Veranstaltung: Mittwoch, 22.09.2010
Organisiert von: Fachschaften
Zeit/Ort: 18.15, Foyer SOD



Gastvortrag: Mittwoch, 22.09.2010
Mit: Prof. Dr. Brita Staxrud Brenna (Oslo Universitet)
Organisiert von: Schweizerische Gesellschaft für Skandinavische Studien
Zeit/Ort: 18:15, Deutsches Seminar der Universität Zürich, Schönberggasse 9, 8001 Zürich, Raum SOD-1-105



Vorlesung: Dienstag, 28.09.2010
Mit: Prof. Dr. Johannes Bartuschat (Romanisches Seminar)
Organisiert von: Dr. Susanne Uhl, Kompetenzzentrum "Zürcher Mediävistik"
Zeit/Ort: Dienstag, 16.15, Rämistrasse 74, RAI G041
Ringvorlesung "Essen und Trinken im Mittelalter"



Tagung: Donnerstag, 30.9.2010 - Sonntag, 3.10.2010
Organisiert von: Dr. Jens Eike Schnall
Zeit/Ort: Skandinavisches Seminar, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Haus zur Lieben Hand, Löwenstraße 16, D-79098 Freiburg
Dreams of Fame and Honor: Late Medieval Icelandic Prose Fiction 1400-1700



Tagung: Donnerstag, 30.9.2010 - Sonntag, 3.10.2010
Mit: Dr. Lukas Rösli, Charlotte Franzdatter Johanssen (Kopenhagen), Jóhanna Katrín Friðriksdóttir (Oxford), Michael Schäfer (Freiburg)
Organisiert von: Dr. Jens Eike Schnall
Zeit/Ort: Skandinavisches Seminar, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Haus zur Lieben Hand, Löwenstraße 16, D-79098 Freiburg
Dreams of Fame and Honor: Late Medieval Icelandic Prose Fiction 1400-1700


Oktober 2010

Tagung: Samstag, 02.10.2010
Zeit/Ort: 15:40, Englischer Saal, Franckesche Stiftungen, Franckeplatz 1, D-06110 Halle (Saale)
Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für die Erforschung des 18. Jahrhunderts vom 30.09. - 03.10.2010 in Halle (Saale): "Die Sachen der Aufklärung - Matters of Enlightenment - La cause et les choses des Lumières"



Vorlesung: Dienstag, 05.10.2010
Organisiert von: Dr. Susanne Uhl, Kompetenzzentrum "Zürcher Mediävistik"
Zeit/Ort: Dienstag, 16.15, Rämistrasse 74, RAI G041
Ringvorlesung "Essen und Trinken im Mittelalter"



Gastvorlesung: Dienstag, 05.10.2010
Mit: Dr. Freek Van de Velde (Universiteit Leuven)
Zeit/Ort: 14:00, HIM-Pavillon-B, Pavillon vis-à-vis ASVZ Schalter ETH; Zugang nur über Obere Schienhutgasse
Dr. Freek Van de Velde informiert über die Unterschiede zwischen dem Niederländischen in den Niederlanden und in Flandern. Die Unterschiede sind in der Phonetik am offensichtlichsten, aber auch das Lexikon und die Grammatik verlaufen nicht ganz paralel.



Gastvorlesung: Mittwoch, 06.10.2010
Mit: Dr. Freek Van de Velde (Universiteit Leuven)
Zeit/Ort: 18:15, SOD-1-105, Deutsches Seminar
Dr. Freek Van de Velde informiert über die Unterschiede zwischen dem Niederländischen in den Niederlanden und in Flandern. Was ist der historische Kontext? Und kommen sich die Länder näher, oder geht jedes Land seinen eigenen Weg?



Veranstaltung: Donnerstag, 07.10.2010
Organisiert von: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba, Prof. Dr. Andreas Kilcher, Prof. Dr. Matthias Mahlmann
Zeit/Ort: UZH, Hörsaal KO2-F-180, Karl-Schmidt-Str.4, 8006 Zürich
Vortrag innerhalb der Interdisziplinären Veranstaltungsreihe UZH/ETH im HS 2010; Recht und Literatur: "Fechtschulen und phantastische Gärten" jeweils Donnerstags



Tagung: Samstag, 09.10.2010
Zeit/Ort: 14:30, Salle de Senat, Universite de Fribourg,
Jahrestagung der SGAVL, 8-9. Oktober 2010, Thema: Autoritäre Moderne



Vorlesung: Dienstag, 12.10.2010
Organisiert von: Dr. Susanne Uhl, Kompetenzzentrum "Zürcher Mediävistik"
Zeit/Ort: Dienstag, 16.15, Rämistrasse 74, RAI G041
Ringvorlesung "Essen und Trinken im Mittelalter"



Gastvortrag: Montag, 18.10.2010
Mit: Prof. Dr. Justus Fetscher (Seminar für deutsche Philologie, Universität Mannheim)
Organisiert von: Prof. Dr. Barbara Naumann
Zeit/Ort: 18:15, AVL - Raum 221, Plattenstrasse 43, 8032 Zürich
Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur in Zürich (GfdSL), im Anschluss Apero



Vorlesung: Dienstag, 19.10.2010
Mit: Prof. Dr. Dieter Bitterli (Englisches Seminar)
Organisiert von: Dr. Susanne Uhl, Kompetenzzentrum "Zürcher Mediävistik"
Zeit/Ort: Dienstag, 16.15, Rämistrasse 74, RAI G041
Ringvorlesung "Essen und Trinken im Mittelalter"



Veranstaltung: Sonntag, 24.10.2010 - Montag, 25.10.2010
Zeit/Ort: KOL-F-101



Vorlesung: Dienstag, 26.10.2010
Mit: Dr. Jens Eike Schnall (Skandinavisches Seminar, Universität Freiburg i.B.)
Organisiert von: Dr. Susanne Uhl, Kompetenzzentrum "Zürcher Mediävistik"
Zeit/Ort: Dienstag, 16.15, Rämistrasse 74, RAI G041
Ringvorlesung "Essen und Trinken im Mittelalter"



Tagung: Donnerstag, 28.10.2010
Mit: Diverse Referenten
Zeit/Ort: Hauptgebäude der UZH, G 217



Tagung: Freitag, 29.10.2010 - Samstag, 30.10.2010
Organisiert von: Prof. Dr. Barbara Naumann, Dr. Margrit Wyder
Zeit/Ort: Collegium Helveticum, Schmelzbergstrasse 25, Zürich und Bibliothek Werner Oechslin, Luegeten 11, Einsiedeln
Gemeinsame Veranstaltung der Goethe-Gesellschaft Schweiz, des Deutschen Seminars der Universität Zürich und der Stiftung Bibliothek Werner Oechslin


November 2010

Vorlesung: Dienstag, 02.11.2010
Mit: PD Dr. Dorothee Rippmann (Historisches Seminar)
Organisiert von: Dr. Susanne Uhl, Kompetenzzentrum "Zürcher Mediävistik"
Zeit/Ort: Dienstag, 16.15, Rämistrasse 74, RAI G041
Ringvorlesung "Essen und Trinken im Mittelalter"



Tagung: Donnerstag, 04.11.2010 - Samstag, 06.11.2010
Organisiert von: Doktoratsprogramms «Medialität in der Vormoderne»



Vortrag: Donnerstag, 04.11.2010
Zeit/Ort: 11:30, Neuer Senatssaal, Hauptgebäude Universität Köln, Albert-Magnus-Platz
Tagung vom 3.-5. November 2010: Kreativität des Findens. Figurationen des Zitats. Im Rahmen des Internationalen Kollegs Morphomata



Vorlesung: Donnerstag, 4.11.2010; Donnerstag, 11.11.2010; Donnerstag, 25.11.2010
Mit: Dr. Paulus Hochgatterer
Zeit/Ort: 20.00-22.00, Literaturhaus am Limmatquai 62, 8022 Zürich



Vorlesung: Dienstag, 9.11.2010
Mit: Prof. Dr. Sebastian Scholz (Historisches Seminar)
Organisiert von: Dr. Susanne Uhl, Kompetenzzentrum "Zürcher Mediävistik"
Zeit/Ort: Dienstag, 16.15, Rämistrasse 74, RAI G041
Ringvorlesung "Essen und Trinken im Mittelalter"



Gastvortrag: Dienstag, 09.11.2010
Mit: Dipl.Inform. Thies Pfeiffer (Universität Bielefeld)
Zeit/Ort: 16.15, Deutsches Seminar, Schönberggasse 9, 8001 Zürich, Raum SOD-0-002
Als Gastreferent wird Herr Dipl. Inform. Thies Pfeiffer im Seminar "Interaktion Raum Sprache" von Herrn Prof. Dr. Heiko Hausendorf und Frau Prof. Dr. Angelika Linke sprechen.



Gastvortrag: Donnerstag, 11.11.2010
Mit: Prof. Dr. Stephan Michael Schröder (Universität zu Köln)
Organisiert von: Prof. Dr. Thomas Seiler, Schweizerische Gesellschaft für Skandinavische Studien
Zeit/Ort: 10.15-12.00, SOD-0-022, Deutsches Seminar der Universität Zürich, Schönberggasse 9, 8001 Zürich



Gastvorlesung: Donnerstag, 11.11.2010; Freitag, 12.11.2010; Donnerstag, 25.11.2010; Freitag, 26.11.2010
Mit: Dr. Gaston Franssen (Universiteit van Amsterdam)
Zeit/Ort: Genaue Zeiten s. Einladung, SOD-0-002, Deutsches Seminar, Schönberggasse 9, Zürich
Der Kurs “Roem en faam in de Nederlandse literatuur” behandelt Ruhm und Ehre in der niederländischen Literatur, wobei literarische Texte von niederländischen Schriftstellern wie Nicolaas Beets, Jan Cremer und Joost Zwagerman im Zentrum stehen.



Gastvorlesung: Dienstag, 16.11.2010
Mit: Prof. Dr. Helga Kotthoff (Universität Freiburg i.Br.)
Zeit/Ort: 18.15, SOD-1-105, Deutsches Seminar, Schönberggasse 9, 8001 Zürich
Doktorandenprogramms „Sprache als soziale und kulturelle Praxis“ (Pro*Doc)



Vorlesung: Dienstag, 16.11.2010
Mit: Prof. Dr. Laurenz Lütteken (Musikwissenschaftliches Institut)
Organisiert von: Dr. Susanne Uhl, Kompetenzzentrum "Zürcher Mediävistik"
Zeit/Ort: Dienstag, 16.15, Rämistrasse 74, RAI G041
Ringvorlesung "Essen und Trinken im Mittelalter"



Gastvortrag: Dienstag, 16.11.2010
Mit: Eva-Maria Richter (Institut für Deutsche Sprache, Mannheim)
Zeit/Ort: 16.15, Deutsches Seminar, Schönberggasse 9, 8001 Zürich, Raum SOD-0-002
Als Gastreferentin wird Frau Eva-Maria Richter im Seminar "Interaktion Raum Sprache" von Herrn Prof. Dr. Heiko Hausendorf und Frau Prof. Dr. Angelika Linke sprechen.



Gastvortrag: Mittwoch, 17.11.2010
Mit: Dr. Reinhold Schmitt (Institut für Deutsche Sprache, Mannheim)
Organisiert von: Prof. Dr. Heiko Hausendorf, Dr. Peter Münte
Zeit/Ort: 16.15, Deutsches Seminar, Schönberggasse 9, 8001 Zürich, Raum SOD-1-105
Als Gastreferent wird Herr Dr. Reinhold Schmitt im Seminar "Lehr-Lern-Kommunikation: Linguistische und soziologische Aspekte" von Herrn Prof. Dr. Heiko Hausendorf und Herrn Dr. Peter Münte sprechen.



Gastvortrag: Donnerstag, 18.11.2010
Mit: Prof. Dr. Dirk Niefanger (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg)
Zeit/Ort: 10.15, SOC-1-101
Gastvortrag im Seminar "Catharina Regina von Greiffenberg"



Vortrag: Samstag, 20.11.2010
Organisiert von: Cluster Languages of Emotion. Freie Universität Berlin
Zeit/Ort: 11:00, Seminarzentrum L115, FU Berlin, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin
"Das primitive Denken ist katathym" - Literarischer Primitivismus im frühen 20. Jahrhundert; Tagung vom 19.-20. November 2010 an der FU Berlin



Vorlesung: Dienstag, 23.11.2010
Mit: Prof. Dr. Daniela Mondini (Università della Svizzera italiana)
Organisiert von: Dr. Susanne Uhl, Kompetenzzentrum "Zürcher Mediävistik"
Zeit/Ort: Dienstag, 16.15, Rämistrasse 74, RAI G041
Ringvorlesung "Essen und Trinken im Mittelalter"



Tagung: Mittwoch, 24.11.2010 - Freitag, 26.11.2010
Mit: Gabriele Brandstetter, Eckart Goebel, Alexander Honold, u.a.
Zeit/Ort: 14.00, Kulturhaus Helferei, Kirchgasse 13, Zürich



Lesung: Freitag, 26.11.2010
Mit: Fabio Pusterla, Mathilde Vischer
Organisiert von: Redaktion Variations
Zeit/Ort: 20.00, PLG-211, Plattenstrasse 43
Lesung des Tessiner Dichters Fabio Pusterla und seiner französischen Übersetzerin Mathilde Vischer (Centre de traduction, Lausanne) mit anschliessendem Apéro



Vortrag: Montag, 29.11.2010
Mit: Prof. Dr. Christiane Witthöft (Universität Kiel)
Organisiert von: Doktoratsprogramm "Medialität in der Vormoderne"
Zeit/Ort: 18.15 Uhr, SOD-002



Vorlesung: Dienstag, 30.11.2010
Mit: Prof. Dr. Carmen Cardelle de Hartmann (Mittellateinisches Seminar)
Organisiert von: Dr. Susanne Uhl, Kompetenzzentrum "Zürcher Mediävistik"
Zeit/Ort: Dienstag, 16.15, Rämistrasse 74, RAI G041
Ringvorlesung "Essen und Trinken im Mittelalter"


Dezember 2010

Antrittsvorlesung: Samstag, 04.12.2010
Mit: PD Dr. Tobias Bulang
Zeit/Ort: 10.00, Aula UZH



Vorlesung: Dienstag, 07.12.2010
Mit: Prof. Dr. Andreas Thier (Rechtswissenschaftliches Institut)
Organisiert von: Dr. Susanne Uhl, Kompetenzzentrum "Zürcher Mediävistik"
Zeit/Ort: Dienstag, 16.15, Rämistrasse 74, RAI G041
Ringvorlesung "Essen und Trinken im Mittelalter"



Vortrag: Mittwoch, 08.12.2010
Organisiert von: Schweizerische Gesellschaft für Skandinavische Studien
Zeit/Ort: 18:15, SOD-1-105, Schönberggasse 9, 8001 Zürich



Vorlesung: Dienstag, 14.12.2010
Mit: Prof. Dr. Ulrich Eigler (Klassisch-Philologisches Seminar)
Organisiert von: Dr. Susanne Uhl, Kompetenzzentrum "Zürcher Mediävistik"
Zeit/Ort: Dienstag, 16.15, Rämistrasse 74, RAI G041
Ringvorlesung "Essen und Trinken im Mittelalter"



Kolloquium: Mittwoch, 15.12.2010
Zeit/Ort: 15:15-17:00, im Deutschen Seminar der Universität Zürich Schönberggasse 9, Zürich, Raum SOD-002
Abschiedssymposium Prof. Dr. Jelle Stegeman. DozentInnen, Studierende und weitere Interessierte sind zu diesem Symposium und zum anschliessenden Apéro herzlich eingeladen.



Vorlesung: Dienstag, 21.12.2010
Mit: Prof. Dr. Silke-Petra Bergjan (Theologisches Seminar)
Organisiert von: Dr. Susanne Uhl, Kompetenzzentrum "Zürcher Mediävistik"
Zeit/Ort: Dienstag, 16.15, Rämistrasse 74, RAI G041
Ringvorlesung "Essen und Trinken im Mittelalter"



Gastvortrag: Mittwoch, 22.12.2010
Organisiert von: Deutsches Seminar Universität Basel
Zeit/Ort: 14:15-16:00, Seminarraum 3, Deutsches Seminar (Engelhof), Nadelberg 4, Basel
Gastvortrag im Rahmen der Veranstaltung: Allegorien des Lesens lesen