Personen

Prof. Dr. Peter Schnyder


 

*12. November 1967
 
1986
 
Matura Typus A (mit Griechisch und Latein).
1987-1993
 
Studium der Germanistik und der Allgemeinen Geschichte an den Universitäten Zürich und Göttingen; Lizentiat (Zürich).
1993-1996
 
Studium an der FU Berlin und an der University of Cambridge (Trinity College); M. Phil. in European Literature (Cambridge).
1997-2001
 
Assistent am Deutschen Seminar der Universität Zürich (Lehrstuhl Prof. Dr. Ulrich Stadler); Promotion 1998.
2001/02
 
Forschungsaufenthalte an der Universität Giessen und an der University of California, Berkeley.
2002-2008
 
Oberassistent am Deutschen Seminar der Universität Zürich.
2007/08
 
Habilitation in Zürich; ausgezeichnet mit dem Habilitationspreis der Philosophischen Fakultät.
2008/09
 
Research Fellow am Internationalen Forschungszentrum Kulturwissenschaften (IFK) in Wien.
2009
 
Vertretung am Deutschen Seminar der Universität Basel.
2009
 
Berufung als Ordinarius für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an die Universität Neuchâtel (Stellenantritt am 1. Januar 2010).