Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Prof. Dr. Peter Sieber


 

Bäurle,Stefanie (2015, MA)
"Der Schreibunterricht findet statt! Eine qualitative Untersuchung der Einschätzung und Förderung von Schreibkompetenz in der gymnasialen Oberstufe"

Geissmann, Corinne (2015, MA)
"Lesekompetenzförderung der Jungen. Theoretische Grundlagen und praktische Jugendbuch-Empfehlungen für den Oberstufen-Unterricht"

Halter, Raphaela (2014, MA)
"Textkompetenz und Mathematikunterricht"

Havel, Nina (2013, Liz)
Wie sich Mundart und Standardsprache im Schweizer Radio und Fernsehen SRF zueinander verhalten Eine linguistische Untersuchung am Beispiel des Programms von SF1 und DRS1

Frankhauser, Jessica (2012, Liz)
Die nachdrückliche Förderung des kindlichen Spracherwerbs durch den frühen Schuleintritt

Huber, Katharina (2011, Liz)
Die Entstehung der menschlichen Sprache. Zeitpunkt und Bedingungen aus interdisziplinärer Sicht

Keller, Marianne (2011, Liz)
Schreibentwicklung und Aufgabenumsetzung

Weber, Chantal (2011, Liz)
Verhältnis zwischen Standardaussprache-Norm und Sprechpraxis. Eine Ausspracheanalyse Deutschschweizer Lehrpersonen auf der Grundlage des Standardsprache-Kodexes von Ingrid Hove und Walter Haas

Bader, Martina (2010, Liz)
Kohärenz in Schülertexten - Eine Untersuchung zur Herstellung thematischer und struktureller Kohärenz in argumentativen Texten

Gloor, Ursula (2010, Liz)
"Darauf könnte man auch noch schauen." Wie Primarlehrpersonen in ihrem Deutschunterricht den Beobachtungsbogen Linguoskop nutzen. Eine explorative Untersuchung.

Kükenbrink, Anja (2010, Liz)
Wenn Hans von Hänschen lernen kann. Eine explorative Studie zum Standarddeutsch- und Mundarteinsatz im Kindergarten

Rast, Isabelle (2010, Liz)
Schreibförderung auf der Sekundarstufe II

Brändle, Marion (2009, Liz)
Zur standardsprachlichen a-Lautung im Kanton Zürich

Eberhard, Mirjam (2009, Liz)
Realisation der Standardsprache durch Deutschschweizer Studierende - abgelesener Text vs. freies Gespräch, Gründe für die Wahl der Varietät

Lauper, Eva (2009, Liz)
Argumentative Textkompetenz zweisprachiger Kinder

Nagraisalovic, Vesna (2009, Liz)
Zweisprachigkeit in Sprachbiographien: Zur Versprachlichung von fördernden Faktoren beim doppelten Spracherwerb von bosnischen, kroatischen und serbischen Personen der zweiten Generation in der Deutschschweiz

Schiess, Sonja (2009, Liz)
Sprachvariation in der Schweiz: Über Funktionen von Code-Wechseln innerhalb mundartlich konzipierten Gesprächsrunden

Fuchs, Sarah (2008, Liz)
Sprachliche Situation und Rolle des muttersprachlichen Unterrichts im Kontext von Zweisprachigkeit und Migration

Anders, Joanna (2007, Liz)
Sind Maturitätsarbeiten propädeutisch für wissenschaftliches Schreiben? Eine linguistische Textanalyse

Bösiger, Michael Peter (2007, Liz)
Die Abendnachrichten des Schweizer Radios DRS im Spannungsfeld von Mündlichkeit und Schriftlichkeit. Eine diachrone Nachrichtenanalyse zwischen 1973 und 2006

Heft, Daniela (2007, Liz)
Hochdeutsch: Muttersprache - Stiefmuttersprache - Fremdsprache? Eine empirische Untersuchung der Spracheinstellungen von angehenden und erfahrenen Zürcher Lehrpersonen sowie eine Analyse des Umgangs mit der Standardsprache an der PHZH

Stanic, Dijana (2007, Liz)
Code-Switching in der E-Mail-Kommunikation

Steidle, Simone (2007, Liz)
Sprache als Identitätsfaktor mit einem Ausblick auf Dialekt und Standard in der Deutschscheiz