Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Prof. em. Dr. Ulrich Stadler


 

Schwerpunkte

Literatur, Philosophie und Anthropologie um 1800, Probleme der Wahrnehmung, Verhältnis von Poesie und Naturwissenschaft, Arbeiten über Gattungen (Die kleine Form), Motive und zu einzelnen Autoren, insbesondere über Novalis, Goethe, E.T.A. Hoffmann, Heine, Kafka, Hohl und Kluge.