Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Dr. Felix Christen


 

seit 2013
 
Seminaroberassistent für Neuere deutsche Literaturwissenschaft am Deutschen Seminar der Universität Zürich
2014-2016
 
Forschungsstipendiat der Alexander von Humboldt-Stiftung an der Goethe-Universität Frankfurt am Main und am Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin (Gastgeberin: Prof. Dr. Eva Geulen)
FS 2013
 
Vertretung der Seminaroberassistenz (Neuere deutsche Literaturwissenschaft) am Deutschen Seminar der Universität Zürich
2010
 
Promotion an der Universität Zürich auf Antrag von Prof. Dr. Wolfram Groddeck (Zürich) und Prof. Dr. Rainer Nägele (Yale) mit einer Arbeit zu Friedrich Hölderlins "Ister"-Entwürfen
seit 2007
 
Kollegiat des Peter Szondi-Kollegs, Universität Osnabrück
2006-2013
 
Assistent am Deutschen Seminar der Universität Zürich, Lehrstuhl Prof. Dr. Wolfram Groddeck
2005-2006
 
Kustos des Nietzsche-Hauses in Sils-Maria
2005
 
Mitarbeit an der Kritischen Robert Walser-Ausgabe
1997-2005
 
Studium der Germanistik, Philosophie und Anglistik an der Universität Basel, der University of Nottingham und der Johns Hopkins University; 2005 Lizentiat an der Universität Basel
Mitgliedschaften:
 
Hölderlin-Gesellschaft, Tübingen; Robert Walser-Gesellschaft, Bern; Modern Language Association, New York; German Studies Association, Baltimore; International Network for the Study of Lyric, Fribourg und Boston; Schweizer Gesellschaft der HumboldtianerInnen (Alumni-Vereinigung der Alexander von Humboldt-Stiftung), Bern; Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur in Zürich