Personen

Prof. Dr. Beate Kellner


 

Abgeschlossene Projekte

März 2008 - Juli 2008
März 2006 - Mai 2010
Januar 2005 - Dezember 2008
April 2004 - April 2008

Schwerpunkte

Forschungsprofil:

Analyse mittelalterlicher und frühneuzeitlicher literarischer Texte unter historisch anthropologischen, medien- und wissensgeschichtlichen Problemstellungen. Komparatistische Perspektiven. Wissensgeschichtliche Perspektiven, die von den literaturwissenschaftlichen Analysen auch auf nichtliterarische Diskurse ausgreifen: Berücksichtigung von historiographischen, theologischen, philosophischen, juristischen, medizinischen Texten.