Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Dr. Sarina Tschachtli


 

2017 - 2018
 
Stipendiatin des Schweizer Nationalfonds (Early Postdoc.Mobility) an den Universitäten Wien und Konstanz
 
Habilitationsprojekt: "Mütter und Monster. Konfligierende Konzepte von Geburt und Mutterschaft in der Literatur des Spätmittelalters und der Frühen Neuzeit"
Seit 2012
 
Wissenschaftliche Assistentin von Prof. Dr. Mireille Schnyder Universität Zürich, Deutsches Seminar (beurlaubt)
2012 - 2015
 
Promotion in älterer deutscher Literatur an der Universität Zürich
 
Promotionskommission: Prof. Dr. Mireille Schnyder, Prof. Dr. Juliane Vogel (Universität Konstanz), Prädikat: summa cum laude
2014
 
Stipendiatin der Karl Zeno Schindler-Stiftung (Walter Haug-Preis) an der Herzog August Bibliothek, Wolfenbüttel
2004 - 2012
 
Studium der Deutschen und Englischen Sprach- und Literaturwissenschaft an der Universität Zürich und der University of Birmingham, England