Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

lic. phil. Anja Hasse


 

Publikationen

(2016): Rezension Rüdiger HARNISCH (Hg.): (2013): Strömungen in der Entwicklung der Dialekte und ihrer Erforschung. Beiträge zur 11. Bayerisch-Österreichischen Dialektologentagung in Passau September 2010. Regensburg: Edition Vulpes. 517 S. (Regensburger Dialektforum. 19). € 25,-. In: Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik (82/1), 95-97. | Link |

(2015): Rezension Michael SCHÄFER & Werner SCHÄFKE: Sprachwissenschaft für Skandinavisten. Eine Einführung. Tübingen: Narr, 141 S. In: Folia Scandinavica Posnaniensia (17), 56-62. | Link |

(2015): Rezension ELKE HENTSCHEL / THEO HARDEN: Einführung in die germanistische Linguistik. Oxford: Peter Lang 2014, 238 S., Ill. In: Jahrbuch für Internationale Germanistik (XLVII, 2), 208-213.

Organisation von Veranstaltungen

  • 4. Juli 2016 Workshop "From animal communication to Zurich German. An IGM workshop with Stephen R. Anderson", mit Patrick Mächler, Tania Paciaroni, Florian Sommer, Rik van Gijn und Manuel Widmer | Link |
  • 10. bis 11. November 2015 Workshop "Inheritance Hierarchies in Morphology", mit Patrick Mächler, Tania Paciaroni, Florian Sommer und Rik van Gijn | Link |
  • 2. bis 5. Oktober 2014 Postdoc-Retraite "Sprach- und Dialektkontakt", mit Giorgio Iemmolo und Hanna Ruch | Link |

Vorträge

2015

  • 07.07.2015 Glaser, Elvira/Hasse, Anja: Variation in der schweizerdeutschen Morphosyntax, Workshop Sprachvariation und Diagnostik Language Variation and Assessment, Center for the Study of Language and Society, Universität Bern.

2014

  • 04.12.2014 Ruch, Hanna / Hasse, Anja / Iemmolo, Giorgio: Sprachkontakt und Dialektkontakt: Theoretische Aspekte, offene Forschungsfragen und ein Überblick über aktuelle Forschungsprojekte in der Zürcher Linguistik. Vortrag im Linguistischen Kolloquium HS 2014, Universität Zürich.
  • 17.10.2014 Hasse, Anja / Leemann, Adrian / Giroud, Nathalie / Britain, David / Meyer, Martin: Linguistic salience in the perception of dialects. A neurodialectological approach. Poster im Workshop Perceptual linguistic salience: Modelling causes and consequences, Freiburg Institute for Advanced Studies.
  • 09.10.2014 Hasse, Anja / Leemann, Adrian / Meyer, Martin: Linguistische Salienz in zwei alemannischen Dialekten: Erste Resultate einer EEG Studie, 18. Arbeitstagung zur alemannischen Dialektologie 2014, Eberhard Karls Universität Tübingen
  • 09.10.2014 Morphologische Variation: der unbestimmte Artikel im Dativ im Zürichdeutschen, 18. Arbeitstagung zur alemannischen Dialektologie 2014, Eberhard Karls Universität Tübingen
  • 20.6.2014 Bart, Gabriela / Hasse, Anja / Stöckle, Philipp / Glaser, Elvira: Variation in der schweizerdeutschen Morphosyntax, 8. Tage der Schweizer Linguistik, Universität Zürich
  • 19.6.2014 Hasse, Anja / Leemann, Adrian/Meyer, Martin: Entsteht linguistische Salienz im Gehirn?, 8. Tage der Schweizer Linguistik, Universität Zürich
  • 31.5.2014 Overabundance in Zurich German, 16th International Morphology Meeting, Research Institute for Linguistics, Hungarian Academy of Sciences Budapest

2013

  • 21.11.2013 Mit eme Fründ oder mit emene Fründ. Beschreibungsmöglichkeiten von Allomorphie im Schweizerdeutschen, Doktorierendenkolloquium Linguistik, Universität Zürich
  • 9.11.2013 Untersuchung der zürichdeutschen Artikelflexion in Radio- und Fernsehsendungen, Workshop Morphologie und Syntax deutscher Dialekte, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • 10.10.2013 Variation in der schweizerdeutschen Artikelflexion, 5. Kolloquium des Forums Sprachvariation / 2. Nachwuchskolloquium des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung, Philipps-Universität Marburg.

2012

  • 23.11.2012 Vortrag: Morphologische Variation des Indefinitartikels (Dat. mask.) im Schweizerdeutschen, 52. Studentische Tagung Sprachwissenschaft, TU und FU Berlin