Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Prof. Dr. Romy Günthart


 

HS 2016
 
Zertifikat Hochschuldidaktik
FS 2012
 
Gastdozentin am Deutschen Seminar der Universität Basel
FS 2011
 
Gastdozentin am Deutschen Seminar der Universität Basel
WS 2010/11
 
Vertretung der W3-Professur für "Deutsche Literatur des Mittelalters und der frühen Neuzeit" an der Universität Konstanz
FS 2008
 
Forschungsaufenthalt an der Herzog-August Bibliothek in Wolfenbüttel
2008
 
Diplom für das Höhere Lehramt in Deutsch und Geschichte
2006-07
 
Geschäftsführende Koordinatorin der "Zürcher Mediävistik" (Interdisziplinäres Kompetenzzentrum der Universität Zürich)
2006
 
Habilitation an der Universität Zürich (Venia legendi: Ältere deutsche Literaturwissenschaft (von den Anfängen bis 1700))
2004-05
 
SNF-Projekt "Deutschsprachige Literatur im frühen Basler Buchdruck (ca. 1470-1510)" (Projektleitung)
2002
 
Gastdozentin an der "Faculty of Modern and Medieval Languages and Literature" an der University of Oxford (Trinity Term)
1999-2003
 
Oberassistentin am Deutschen Seminar der Universität Zürich
1997-99
 
Stipendiatin am Graduiertenkolleg "Kirche und Gesellschaft im Heiligen Römischen Reich des 15. und 16. Jahrhunderts" an der Universität Göttingen (Postdoktorandenstipendium)
1997-2003
 
Freie Mitarbeiterin der "International Medieval Bibliography", University of Leeds, für Deutsch, Französisch und Italienisch
1996-97
 
Wissenschaftliche Assistentin für Ältere Deutsche Literatur, Universität Basel
1995-96
 
Bibliographic Editor der "International Medieval Bibliography", University of Leeds
1994
 
Promotion bei Urs Herzog an der Universität Zürich
1992
 
Lizentiat an der Universität Zürich (Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Allgemeine Geschichte, Philosophie)
1986-92
 
Studium an den Universitäten Zürich, Berlin (FU), Basel und Freiburg i. Br.