Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Dr. Coralie Rippl-Uhlenhut


 

08/2016 - 07/2018
 
Stipendiatin des Forschungskredits PostDoc der Universität Zürich mit protected research time für das Habilprojekt: Gleichzeitigkeit und Doppelung. Wie höfisches Erzählen mit Zeit experimentiert
08/2014 - 02/2015
 
Mutterschaftsurlaub
Seit 09/2011
 
Wiss. Assistentin am Deutschen Seminar der Universität Zürich, LS Prof. Dr. Susanne Köbele
07/2011
 
Promotion an der Phil. Fak. der FAU Erlangen-Nürnberg (summa cum laude)
03/2011 - 07/2011
 
Wiss. Assistentin am LS für Germanische und Deutsche Philologie, Prof. Dr. Susanne Köbele, FAU Erlangen-Nürnberg
2009 - 2011
 
Vertretungen der Assistenz und Lehraufträge am LS für Germanische und Deutsche Philologie, Prof. Dr. Hartmut Kugler, FAU Erlangen-Nürnberg
11/2008 - 12/2008
 
Hospitanz Redaktion "kulturzeit" und "3sat extra", ZDF/3sat Mainz
2007 - 2010
 
Stipendiatin des DFG-Graduiertenkollegs 516 "Kulturtransfer im europäischen Mittelalter", Stipendiatin der Graduiertenschule der FAU Erlangen-Nürnberg, Titel der Dissertation: Erzählen als Argumentationsspiel. Heinrich Kaufringers Fallkonstruktionen zwischen Rhetorik, Recht und literarischer Stofftradition
09/2003
 
Praktikum Museumsabteilung Schiller-Nationalmuseum und Deutsches Literaturarchiv Marbach am Neckar
2002 - 2006
 
Studentische Hilfskraft am Department Germanistik und Komparatistik, FAU Erlangen-Nürnberg; freie Mitarbeiterin der Kulturredaktion der Fränkischen Landeszeitung Ansbach
03/2002
 
Journalistisches Praktikum Zentralredaktion Fränkische Landeszeitung Ansbach
2000 - 2006
 
Studium der Germanischen und Deutschen Philologie, Kunstgeschichte und Neueren deutschen Literaturwissenschaft, FAU Erlangen-Nürnberg, Abschluss M.A.