Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Prof. Dr. Hildegard Elisabeth Keller


 

Rageth, Luzia (2015, MA)
Tell im Bergell. Stummen Figuren eine Stimme geben: Silvia Andreas Erzählung 'Wilhelm Tell' (1891)

Raible,Xenia (2015, MA)
"Prologsprecher im Theater des Mittelalters und der Reformationszeit"

Szarka, Eveline (2015, MA)
"erschynungen / wunderen vnd zeichen. Zur Funktion der Geister in Ludwig Lavaters 'Gespensterbuch' (1569)"

Etter, Debora (2014, MA)
Vadians Spruch vom Bannerhandel. Eine Untersuchung zur Funktion des historisch-politischen Erzählgedichts

Baldinger, Urs Alexander (2009, Liz)
O Mensch fleuhe vor jhme vnd thue recht. Zur Warnabsicht des Faustbuches von 1587

Kägi, Nina (2009, Liz)
"von den seligen martern sanct felix, sanct regula und sanct exuperantius". Die Legenden der Zürcher Stadtheiligen in Ms A 118

Seiler, Jacqueline (2009, Liz)
Diu ungeteilte vröude. Darstellung der vröude in den deutschen Predigten Meister Eckharts auf der Grundlage des Univozitätsmodells

Wiederkehr, Ruth (2009, Liz)
"wa ich si da bis bi mir" Das monastische Gebetsbuch als steter Begleiter. Eine Untersuchung des Sarner Cod. chart. 208 aus dem 15. Jahrhundert

Gruber-Goldbaum, Manuela (2008, Liz)
"Den Hebammen und auch allen anderen frouwen", Fachsprache und Lesersoziolgie in Jakob Rufs Trostbüchlein

Studer, Monika (2008, Liz)
Die Diener der Braut. Engel und Engelswelt im "Fliessenden Licht der Gottheit" der Mechthild von Magedburg

Buckenberger, Anja (2007, Liz)
Der Zürcher Joseph. Edition mit sprachlichen Erläuterungen und einem ausführlichen Stellenkommentar