Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Dr. des. Demian Berger


 

Ausbildung

10/2005 - 11/2012
 
Studium der Philosophie, Neueren Deutschen Literaturwissenschaft und Deutschen Sprachwissenschaft, Universität Zürich, Lizenziat (Gesamtnote: 6.0).
 
Lizenziatsarbeit: "Selbstreflexion von Sprachspielen und Sprachtranszendenz. Das Denken des Nichtsprachlichen im Ausgang von Wittgenstein und Adorno" (Note: 6)
10/2011 - 02/2012
 
Erasmus-Austauschsemester, Humboldt Universität Berlin.
03/2013 - 09/2016
 
Doktoratsstudium Deutsche und Nordische Philologie, Universität Zürich. Dissertation: "Politiken des Medialen: Die politische Ästhetik bei Gustav Landauer und beim frühen Walter Benjamin im Kontext des Mystik-Diskurses um 1900" (Prädikat: summa cum laude)

Positionen

01/2013 - 09/2013
 
Wissenschaftliche Assistenz-Vertretung, Deutsches Seminar UZH, Lehrstuhl von Prof. Dr. Sabine Schneider
09/2013 - 01/2016
 
Lehrauftrag, Deutsches Seminar UZH
09/2013 - 07/2017
 
Wissenschaftliche Mitarbeit, NCCR Mediality, Zürich. Doktorat im Projekt "Mystik der Moderne: Medialität als Grenzerfahrung"
09/2017 - 12/2017
 
Wissenschaftliche Assistenz, ETH Zürich, Lehrstuhl von Prof. Dr. Andreas Kilcher
ab 01/2018
 
Oberassistenz, Universität Luzern, Lehrstuhl von Prof. Dr. Marianne Sommer