Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Prof. em. Dr. Paul Michel


 

Studium der Germanistik, der Kunstgeschichte und des Altnordischen an der Universität Zürich.
1976
 
Promotion bei Prof. Max Wehrli
1979
 
Diplom für das höhere Lehramt, Mittelschulen
1973 - 79
 
Assistent bei Prof. Alois Haas
1981 - 85
 
Oberassistent am Deutschen Seminar
1986
 
Habilitation
1985 - 1989
 
Hauptlehrer für Deutsch an der Kantonsschule Zürcher Unterland (Bülach)
Auf Wintersemester 1989/90
 
Berufung zum Extraordinarius für "Deutsche Literatur bis 1700" an die Universität Zürich
Auf Wintersemester 1999/2000
 
Beförderung zum Ordinarius.
Auf Ende Sommersemeter 2007
 
Emeritierung (auf eigenen Wunsch).