Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Dr. Pia Selmayr


 

Publikationen

Monographie

Der Lauf der Dinge. Wechselverhältnisse zwischen Raum, Ding und Figur bei der narrativen Konstitution von Anderwelten im Wigalois und im Lanzelet. Frankfurt a.M u.a.: Peter Lang 2017 (Mikrokosmos 82).

Mitherausgeberschaft

Gemeinsam mit Franziska Wenzel: Übertragung - Bedeutungspraxis und 'Bildlichkeit' in Literatur und Kunst des Mittelalters. Wiesbaden: Reichert 2017 (Imagines medii aevii. Interdisziplinäre Beiträge zur Mittelalterforschung 39).

Handbuchartikel

[Art.] Tor, Tür, Treppe, Fenster, in: Literarische Orte in deutschsprachigen Erzählungen des Mittelalters. Ein Handbuch, hrsg. v. Tilo Renz, Monika Hanauska und Matthias Herweg. Berlin, Boston: De Gruyter (De Gruyter Reference) (im Druck).

Beiträge in Sammelbänden

Warne ob ich entslâfen bin. Die Figur des Wächters nach Wolfram. In: Höfische Textualität. Festschrift zum 60. Geburtstag von Peter Strohschneider, hrsg. v. Beate Kellner, Ludger Lieb und Stephan Müller, unter der Mitarbeit von Jan Hon und Pia Selmayr. Heidelberg: Winter 2015 (GRM-Beiheft 69), S. 189-211.

Die Rüstung des Helden. Gattungsinterferenzen zwischen aventürehafter Dietrichepik und spätem Artusroman. In: Gattungsinterferenzen. Der Artusroman im Dialog, hrsg. v. Cora Dietl, Christoph Schanze und Friedrich Wolfzettel. Berlin, Boston: De Gruyter 2016 (SIA 11), S. 57-78.

Die Intermedialität von Text und Bild in Bezug auf die unterschiedlichen Übertragungsphänomene des jüngeren Sigenot, in: Übertragung - Bedeutungspraxis und 'Bildlichkeit' in Literatur und Kunst des Mittelalters, hrsg. v. Franziska Wenzel und Pia Selmayr, Wiesbaden: Reichert 2017 (Imagines medii aevii. Interdisziplinäre Beiträge zur Mittelalterforschung 39), S. 87-104.

Schwaben um 1190: Dimensionen der Schrift, in: Medialität. Historische Konstellationen, hrsg. v. Christian Kiening und Martina Stercken, Zürich 2017 (10 Seiten; bei den Herausgebern)

Organische Verwandlungen. Zur Funktion und Bedeutung von Gegenständen im mhd. Märe, in: Das Verhältnis von res und verba. Zu den Narrativen der Dinge, hrsg. v. Martina Wernli und Alexander Kling, Freiburg vermutlich 2017: Rombach (litterae) (20 Seiten; bei den Herausgebern)

Beiträge in Zeitschriften

Balmung, tarnhût, Ring und Gürtel: Der Held Siegfried und seine Dinge im Nibelungenlied. In: helden. heroes. héros. E-Journal zu Kulturen des Heroischen, Band 3.2 (2015), S. 67-77.

Link |

Rezensionen

(Rezension zu) Ute Nanz: Die Isolde-Weißhand-Gestalten im Wandel des Tristanstoffes für PBB 2013, 135 (3), S. 471-474.

(Rezension zu) Joanna Mühlemann: Artus in Gold. Der Erec-Zyklus auf dem Krakauer Kronenkreuz (= Studien zur internationalen Architektur- und Kunstgeschichte, 104), für SEHEPUNKTE - Rezensionsjournal für die Geschichtswissenschaften 2015, 15 (1), [15.01.2015], URL: | Link |

Ebenfalls erschienen in: KUNSTFORM 2015,16 (1), URL: | Link |

(Rezension zu) Michael Veeh: Auf der Reise durch die Erzählwelten hochhöfischer Kultur. Rituale der Inszenierung höfischer und politischer Vollkommenheit im 'Wigalois' des Wirnt von Grafenberg, für Arbitrium 2016, 34 (3), S. 303-306.