Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

MA Sebastian Meixner


 

Akademischer Werdegang

Seit 2016
 
Assistent (seit Juni 2017: Oberassistent) am Deutschen Seminar der Universität Zürich (Lehrstuhl Prof. Dr. Frauke Berndt)
2013-2017
 
Promotionsstudium an der Eberhard Karls Universität Tübingen; Abschluss des Promotionsverfahrens im Mai 2017
2014
 
Forschungsaufenthalt an der University of Chicago
2013-2017
 
Assoziiertes Mitglied des DFG-Graduiertenkollegs 1808: Ambiguität. Produktion und Rezeption
2012-2016
 
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Seminar der Eberhard Karls Universität Tübingen
2009-2012
 
Studium der Literatur- und Kulturtheorie an der Eberhard Karls Universität Tübingen (Master of Arts)
2009-2010
 
Studium der Germanic Languages and Literatures an der Washington University in St. Louis (Master of Arts); Teaching Assistant
2008
 
Auslandsaufenthalt an der Università degli Studi di Firenze (Erasmus)
2006-2009
 
Studium der Germanistik und Politikwissenschaft an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Bachelor of Arts)
 

Stipendien

2013-2016
 
Promotionsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes
2009-2010
 
Stipendium der Fulbright-Kommission
2009-2010
 
Stipendium der Washington University in St. Louis
2007-2012
 
Studienstipendium der Heinrich-Böll-Stiftung