Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Prof. Dr. Andreas Nievergelt


 

Monographien:

Andreas Nievergelt, Die Glossierung der Handschrift Clm 18547b. Ein Beitrag zur Funktionalität der mittelalterlichen Griffelglossierung, Heidelberg 2007.

Andreas Nievergelt, Althochdeutsch in Runenschrift. Geheimschriftliche volkssprachige Griffelglossen, Beiheft ZfdA. 11, Stuttgart 2009.

Rudolf Gamper - Philipp Lenz - Andreas Nievergelt, unter Mitarbeit von Peter Erhart und Eva Schulz-Flügel, Die Vetus Latina-Fragmente aus dem Kloster St. Gallen, Faksimile - Edition - Kommentar, Dietikon-Zürich 2012.

Herausgeberschaft:

Andreas Nievergelt, Rudolf Gamper, Marina Bernasconi Reusser, Birgit Ebersperger, Ernst Tremp (Hgg.), Scriptorium. Wesen - Funktion - Eigenheiten, Comité international de paléographie latine, XVIII. Kolloquium, St. Gallen 11.-14. September 2013, Veröffentlichungen der Kommission für die Herausgabe der mittelalterlichen Bibliothekskataloge Deutschlands und der Schweiz, Bayerische Akademie der Wissenschaften, München 2015.

Aufsätze, Handbuchartikel:

Andreas Nievergelt, Methodische Überlegungen zur Unterscheidung von Schreiberhänden bei Glosseneintragungen, in: La collaboration dans la production de l'écrit médiéval, actes du XIIIe colloque du Comité international de paléographie latine (Weingarten 22-25 septembre 2000), réunis par Herrad Spilling, Paris 2003 (Matériaux pour l'histoire publiés par l'École des chartes, 4), S. 359-367.

Andreas Nievergelt, Eine frühe slavische Griffelglosse I: Kodikologischer und paläographischer Rahmen, in: Studies in Slavic and General Linguistics 30 (2003), S. 241-267.

Andreas Nievergelt - Jos Schaeken, Eine frühe slavische Griffelglosse II: Sprachliche Untersuchung, in: Studies in Slavic and General Linguistics 30 (2003), S. 269-278.

Elvira Glaser - Andreas Nievergelt, Althochdeutsche Griffelglossen: Forschungsstand und Neufunde, in: Entstehung des Deutschen, Festschrift für Heinrich Tiefenbach, herausgegeben von Albrecht Greule, Eckhard Meineke, Christiane Thim-Mabrey, Jenaer Germanistische Forschungen, Neue Folge, Band 17, Heidelberg 2004, S. 119-132.

Andreas Nievergelt, Schachographie in Russland und der Sowjetunion. Ein sportliches Randgebiet im Dienste der Geschichtsdarstellung und Bildpropaganda, in: Sport zwischen Ost und West. Beiträge zur Sportgeschichte Osteuropas im 19. und 20. Jahrhundert, herausgegeben von Arié Malz, Stefan Rohdewald und Stefan Wiederkehr, Einzelveröffentlichungen des Deutschen Historischen Instituts Warschau 16, Osnabrück 2007, S. 147-167.

Andreas Nievergelt, Rekurrenz in den althochdeutschen Glossen, in: Yvon Desportes, Franz Simmler, Claudia Wich-Reif (Hrsg.), Die Formen der Wiederaufnahme im älteren Deutsch. Akten zum Internationalen Kongress an der Université Paris Sorbonne (Paris IV) 8. bis 10. Juni 2006, Berliner Sprachwissenschaftliche Studien Bd. 10, Berlin 2008, S. 117-140.

Andreas Nievergelt, Farbstiftglossen (Rötel-, Braun- und Schwarzstiftglossen), in: Bergmann, Rolf - Stricker, Stefanie (Hrsg.): Die althochdeutsche und altsächsische Glossographie, Ein Handbuch, Band I, Berlin, New York 2009, S. 230-239.

Andreas Nievergelt, Geheimschriftliche Glossen, in: Bergmann, Rolf - Stricker, Stefanie (Hrsg.): Die althochdeutsche und altsächsische Glossographie, Ein Handbuch, Band I, Berlin, New York 2009, S. 240-268.

Andreas Nievergelt, Glossenschrift, in: Bergmann, Rolf - Stricker, Stefanie (Hrsg.): Die althochdeutsche und altsächsische Glossographie, Ein Handbuch, Band I, Berlin, New York 2009, S. 269-281.

Andreas Nievergelt, Tegernseer Glossenhandschriften, in: Bergmann, Rolf - Stricker, Stefanie (Hrsg.): Die althochdeutsche und altsächsische Glossographie, Ein Handbuch, Band II, Berlin, New York 2009, S. 1384-1416.

Andreas Nievergelt, St. Galler Glossenhandschriften, in: Bergmann, Rolf - Stricker, Stefanie (Hrsg.): Die althochdeutsche und altsächsische Glossographie, Ein Handbuch, Band II, Berlin, New York 2009, S. 1462-1521.

Elvira Glaser - Andreas Nievergelt, Griffelglossen. in: Bergmann, Rolf - Stricker, Stefanie (Hrsg.): Die althochdeutsche und altsächsische Glossographie, Ein Handbuch, Band I, Berlin, New York 2009, S. 202-229.

Andreas Nievergelt, Relativpronomen in den althochdeutschen Glossen, in: Historische Syntax und Semantik vom Althochdeutschen bis zum Neuhochdeutschen. Festschrift für Yvon Desportes zum 60. Geburtstag, hg. von Michel Lefèvre und Franz Simmler, Berliner Sprachwissenschaftliche Studien 14, Berlin 2008, S. 75-97.

Andreas Nievergelt, Irrgänger, Teufelskinder und unkeusche Spiele. Althochdeutsche Griffelglossen zu Isidor von Sevilla "De ecclesiasticis officiis" (1), in: ZfdPh. 128. Band 2009 Drittes Heft, S. 321-345.

Andreas Nievergelt, Kunstschach im Kalten Krieg. Kontaktzone zwischen Ost und West, in: OSTEUROPA 59. Jg., 10 (2009) S. 153-165.

Andreas Nievergelt, Pfiff und Gesang. Althochdeutsche Griffelglossen zu Isidor von Sevilla "De ecclesiasticis officiis" (2), in: ZfdPh. 129. Band (2010), S. 1-48.

Andreas Nievergelt, Zur gegenwärtigen Quellen- und Editionslage der althochdeutschen Glossen, in: Sprachwissenschaft 36. Band (2011), Heft 4, S. 307-358.

Andreas Nievergelt, Additamenta ioculatorum. Volkssprachige und lateinische Sekundäreintragungen in der Handschrift Budapest, OSZK Cod. Lat. 4, in: Anna Boreczky, András Németh (Hrsg.), Apollonius pictus. An Illustrated Late Antique Romance around 1000. Egy illusztrált késö antik regény 1000 körül, Facsimile Edition of the Historia Apollonii Regis Tyri. A Historia Apollonii regis Tyri hasonmás kiadása (Országos Széchényi Könyvtár, Cod. Lat. 4), Budapest 2011, S. 99-124.

Andreas Nievergelt, Nachträge zu den althochdeutschen Glossen (2012), in: Sprachwissenschaft 37. Band (2012), Heft 4, S. 375-421.

Andreas Nievergelt, 'St. Galler Schreibervers', in: Rolf Bergmann (Hg.), Althochdeutsche und altsächsische Literatur, Berlin / Boston 2013, S. 104-106.

Andreas Nievergelt, 'St. Galler Schularbeit', in: Rolf Bergmann (Hg.), Althochdeutsche und altsächsische Literatur, Berlin / Boston 2013, S. 106-113.

Andreas Nievergelt, 'St. Galler Verse' (Cod. 105), in: Rolf Bergmann (Hg.), Althochdeutsche und altsächsische Literatur, Berlin / Boston 2013, S. 118-124.

Andreas Nievergelt, Isidor von Sevilla, Althochdeutsche Glossierung, in: Rolf Bergmann (Hg.), Althochdeutsche und altsächsische Literatur, Berlin / Boston 2013, S. 195-203.

Andreas Nievergelt, Orosius, Althochdeutsche Glossierung, in: Rolf Bergmann (Hg.), Althochdeutsche und altsächsische Literatur, Berlin / Boston 2013, S. 315-322.

Andreas Nievergelt, 'Zürcher Hausbesegung', auch 'Alemannische Hausbesegnung' oder 'St. Galler Haussegen', Ad signandum domum contra diabolum, in: Rolf Bergmann (Hg.), Althochdeutsche und altsächsische Literatur, Berlin / Boston 2013, S. 534-541.

Andreas Nievergelt, "Sie wussten auch ohne Dinte zu schreiben und zu zeichnen" - Griffeleintragungen in St. Galler Handschriften, in: Franziska Schnoor, Karl Schmuki, Silvio Frigg (Hg.), Schaukasten Stiftsbibliothek St. Gallen, Abschiedsgabe für Stiftsbibliothekar Ernst Tremp, St. Gallen 2013, S. 58-65.

Andreas Nievergelt, Nachträge zu den althochdeutschen Glossen (2013), in: Sprachwissenschaft 38. Band (2013), Heft 4, S. 383-425.

Andreas Nievergelt, Scratched - enciphered - shortened. Old High German Glosses and their functional questions, in: Les Dossiers d'HEL, 30, | Link |

Andreas Nievergelt - Chris de Wulf, De griffelglossen in het handschrift Parijs, BnF lat. 9389, in: Amsterdamer Beiträge zur älteren Germanistik 74 (2015), S. 76-109.

Andreas Nievergelt, Nachträge zu den althochdeutschen und altsächsischen Glossen (2014/15), Sprachwissenschaft 40. Band (2015), Heft 3, S. 289-340.

Andreas Nievergelt, Ekkehardus glossator - scribens stilo quoque?, in: Norbert Kössinger, Elke Krotz, Stephan Müller (Hgg.), Ekkehart IV. von St. Gallen, Berlin, Boston 2015, S. 153-178.

Andreas Nievergelt - Elvira Glaser, Hapax legomena in den althochdeutschen Griffelglossen, in: Sergio Neri, Roland Schuhmann, Susanne Zeilfelder (Hgg.), "dat ih dir it nu bi huldi gibu", Linguistische, germanistische und indogermanistische Studien, Rosemarie Lühr gewidmet, Wiesbaden 2016, S. 317-333.

Fernanda Cirimele - Andreas Nievergelt, Nuove glosse in antico alto tedesco alla Regula pastoralis nei manoscritti di San Gallo, in: Associazione Italiana di Filologia Germanica (Hg.), Altotedesco Antico e Protomedio (VIII-XII sec.), Filologia Germanica - Germanic Philology vol. 8 (2016), S. 49-100.

Andreas Nievergelt, Kürzungen im Althochdeutschen, in: Paola Cotticelli-Kurras, Alfredo Rizza (Hrsg.), Variation within and among Writing Systems. Concepts and Methods in the Analysis of Ancient Written Documents, LautSchriftSprache (LSS1), Wiesbaden 2016, S. 223-243.

Andreas Nievergelt, Nachträge zu den althochdeutschen und altsächsischen Glossen (2015/16), Sprachwissenschaft 42. Band (2017), Heft 2, S. 121-176.

Rezensionen:

Oliver Ernst - Andreas Nievergelt, "Katalog der althochdeutschen und altsächsischen Glossenhandschriften, bearbeitet von Rolf Bergmann und Stefanie Stricker, unter Mitarbeit von Yvonne Goldammer und Claudia Wich-Reif, 6 Bände (5 Textbände + 1 Tafelband), Berlin - New York 2005", in: Lexicographica 25 (2009). Internationales Jahrbuch für Lexikographie, S. 249-257.

Andreas Nievergelt, "Konrad von Ammenhausen, Schachzabelbuch, übersetzt und kommentiert von Renate Hausner, Stein am Rhein 2010", in: NZZ 26. Feb. 2011.

Andreas Nievergelt, "Anthroponymie et migrations dans la chrétienté médiévale. Études réunies par Monique Bourin / Pascual Martínez Sopena (Collection de la Casa de Velázquez 116), Madrid 2010", in: Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters Bd. 68,1 (2012) S. 260f.

Andreas Nievergelt, "Natalie Maag, Alemannische Minuskel (744-846 n. Chr.). Frühe Schriftkultur im Bodenseeraum und Voralpenland (Quellen und Untersuchungen zur lateinischen Philologie des Mittelalters 18), Stuttgart 2014", in: Mittellateinisches Jahrbuch 51 (2016), Heft 3, S. 468-472.

Katalogartikel:

Andreas Nievergelt, Runenglossen zum Galaterbrief, in: Christian Kiening / Martina Stercken (Hg.), SchriftRäume. Dimensionen von Schrift zwischen Mittelalter und Moderne, Zürich 2008, S. 142f.

Andreas Nievergelt, Glossen zu Prudentius, in: Christian Kiening / Martina Stercken (Hg.), SchriftRäume. Dimensionen von Schrift zwischen Mittelalter und Moderne, Zürich 2008, S. 152f.

Andreas Nievergelt, Glossen zum Römerbrief, in: Christian Kiening / Martina Stercken (Hg.), SchriftRäume. Dimensionen von Schrift zwischen Mittelalter und Moderne, Zürich 2008, S. 158f.

Andreas Nievergelt, Griffelglossen zur Pastoralregel, in: Christian Kiening / Martina Stercken (Hg.), SchriftRäume. Dimensionen von Schrift zwischen Mittelalter und Moderne, Zürich 2008, S. 160f.

Andreas Nievergelt, Notker der Deutsche: Griffelglossen zu Cicero, in: Christian Kiening / Martina Stercken (Hg.), SchriftRäume. Dimensionen von Schrift zwischen Mittelalter und Moderne, Zürich 2008, S. 170f.

Sonstiges:

Andreas Nievergelt, Geheimnisse auf Pergament: St. Galler Griffelglossen, in: Medienwandel - Medienwechsel - Medienwissen. Historische Perspektiven, Newsletter Nr. 2 (2008) S. 2f.

Andreas Nievergelt, Chumo kiscreib, in: Christian Kiening / Barbara Naumann (Hg.), Lieblingsstücke. Germanistik in Zürich. 125 Jahre Deutsches Seminar, Zürich 2011, S. 144f.

Andreas Nievergelt, Das Erich Brunner-Archiv, idee & form 120 (4/2013) S. 3999.

Roland Schuhmann, Zur Etymologie von ahd. musina und orgina. Mit einem Exkurs von Andreas Nievergelt, ABäG 76 (2016), S. 363-370.

Eingereicht:

Andreas Nievergelt, Die althochdeutsche Orosius-Rezeption, in: Michele Ferrari (Hg.), Akten zur Tagung "Orosius im Mittelalter", Erlangen 2009 (eingereicht 2010, angenommen)

Andreas Nievergelt, Mistakes in Old High German Glosses: Blunders of Glossators or Classical Scholars?, in: Wolfgang Behr, Alex de Voogt, Akten zur Tagung "The idea of writing", Einsiedeln 2010 (eingereicht Juli 2011, angenommen)

Andreas Nievergelt, Die Griffelglossen in der Handschrift München, BSB Clm 18765, in: Malcolm Godden u. a., Boethius in Early Medieval Europe. Commentary on The Consolation of Philosophy from the 9th to the 11th centuries (eingereicht Jan. 2013, angenommen)

Andreas Nievergelt, Althochdeutsche Griffelglossen in der Handschrift München, BSB Clm 15825, in: Malcolm Godden u. a., Boethius in Early Medieval Europe. Commentary on The Consolation of Philosophy from the 9th to the 11th centuries (eingereicht März 2015, angenommen)

Andreas Nievergelt, Glossen aus einem einzigen Buchstaben, in Mariken Teeuwen - Irene van Renswoude (Hg.), The Annotated Book in the Early Middle Ages (eingereicht Januar 2016, angenommen)

Helmut Gneuss - Andreas Nievergelt, The Old English Dry-Point Glosses in Paris, BnF MS. Lat. 9561, FS PL (eingereicht Ende 2016, angenommen)