Abschlussarbeiten Neuere deutsche Literaturwissenschaft

Die Arbeiten werden nach den Jahren des Abschlusses geordnet angezeigt.

2017

Georg Kleins Verdunklungsstrategien. Die Poetik der Werke "Roman unserer Kindheit" und "Die Zukunft des Mars" unter dem Aspekt der Fantastik (MA)
Raoul Abea
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

"Ich sehe, Pamela, dass du ganz artig schreibst..." Eine Analyse des Schreibstils der Pamela in S. Richardsons 'Pamela, oder die belohnte Tugend' anhand der Kriterien C.F. Gellerts. (BA)
Marco Anzidei
Betreuer/in: Dr. Ursula Caflisch-Schnetzler

 

Philosophie der Technik in der Kulturtheorie. Gilbert Simondons Existenzweise technischer Objekte und deren Entwicklung aus Thermodynamik und Gestalttheorie (MA)
Jaqueline Bellon
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Ist und handelt Frank Lehmann willensschwach? Eine Analyse der Literarisierung von Willensfreiheit und Willensschwäche - insbesondere in der Lehmann-Trilogie Sven Regeners (MA)
Chiara Bosshart
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Vom Jubel der Unauffindbarkeit. Das Kind bei Ilse Aichinger (MA)
Nadia Olivia Brügger
Betreuer/in: Prof. Dr. Davide Giuriato

 

Schreiben im Schatten der Bombe - Marie Luise Kaschnitz' Werke im Kontext einer Literatur des Atomzeitalters (MA)
Simone Burkard
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Füsse statt Wurzeln. Das Konzept der "pluralen Heimat" in drei Romanen der Schweizer Gegenwartsliteratur (BA)
Annelies Burren
Betreuer/in: Prof. Dr. Franziska Frei Gerlach

 

"hip-hop sound, in dem sich die welt spiegelt". Eine literaturwissenschaftliche Untersuchung der Gesellschaftskritik in deutschsprachigen Rap-Texten. (MA)
Katja Büchi
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Recht und Literatur - Die 'Weltgerechtigkeit' in Dürrematts Werken "Der Besuch der alten Dame" und "Die Panne". Ausbalancierte Weltgefüge durch Selbstjustiz im Namen der Gerechtigkeit. (BA)
Suheyla Serrah Bärtschi
Betreuer/in: Dr. Christoph Steier

 

"Der Fuss will stets mit Schreiber Sein": "Hölle das!" Eine Analyse der Thematisierung des Schreibinstruments und -Prozess in Nietzsches Schreibmaschinentexten (BA)
Laura Cavallaro
Betreuer/in: PD Dr. Ulrich J. Beil

 

Der Kommissar als Medium - Ermitteln und Vermitteln. Eine Untersuchung anhand der "Wachtmeister Studer" - Romane von Friedrich Glauser (MA)
Ramona Ent
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Die säkulare Liturgie der Erkenntnis. Der Kriminalroman zwischen Aufklärung und Mythos anhand dreier Werke Dürrenmatts. (MA)
Sebastien Fanzun
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

"Angst-Gedächtnis". Mythos als Angstbewältigungsstrategie in Christa Wolfs 'Kassandra' (BA)
Mirjam Fehr
Betreuer/in: Dr. Georges Felten

 

Reformulierung von Geschichte in Schillers "Wilhelm Tell" (MA)
Silvano Franchi
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Der Konflikt der Erziehung. Kindheit in Adalbert Stifters "Turmalin". (BA)
Jacqueline Frei
Betreuer/in: Prof. Dr. Davide Giuriato

 

Odyssee ohne Heimat. Ordnungsverlust und Entfremdung in Joseph Roths Roman *Die Flucht ohne Ende" (BA)
Lukas Griethe
Betreuer/in: Dr. Sarah Mohi-von Känel

 

Vom Ideal- zum Realitätsbild. La Roches "Geschichte des Fräuleins von Sternheim" als kritischer Erziehungsroman (BA)
Sandy Grogg
Betreuer/in: Dr. Ursula Caflisch-Schnetzler

 

Das Verfahren des Wunderbaren. Illusion und Illusionsbruch in Ludwig Tiecks frühromantischen Komödien (BA)
Florian Hadorn
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Ästhetisches Denken bei Alexander Gottlieb Baumgarten und Barthold Hinrich Brockes (MA)
Johannes Hees
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Der Jäger in der Literatur der Romantik. Eine Annäherung am Beispiel der Jägerfiguren von Wilhelm Müller und Joseph von Eichendorff (BA)
Silvan Hess
Betreuer/in: Dr. Sophie Witt

 

Die ewige Wiederkehr des Ichs. Zum Motiv des Doppelgängers und der Doppelfiguren in einer Poetik der gespaltenen Welt bei E.T.A. Hoffmann und Franz Kafka (MA)
Julie Hitz
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

'Innocent until proven guilty': Unzuverlässiges erzählen im Forschungsdiskurs (Fokus 'Fight Club') (BA)
Janis Huber
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

"Es ist und bleibt die revolutionärste Tat, immer das laut zu sagen, was ist." Zur Dialektik von engagierter und autonomer Literatur (BA)
Philippe Hürbin
Betreuer/in: Dr. Christoph Steier

 

(Un)lesbare Körper - Zum Verhältnis von Körper und Identität bei Kleist, Kirchhoff und Orlan (MA)
Nadine Jirka
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Figur und Identität. Eine narratologische Untersuchung zum Werk Jörg Steiners (MA)
Egolf Kathrin
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

"Wäre mir meine Kindheit nicht genommen worden, wäre ich ganzer, als ich heute halb bin?" Zur Konstruktion hybrider Identitäten in der transnationalen Literatur der Schweiz. Eine strukturell-narrative Lektüre von Melinda Nadj Abonjis 'Tauben fliegen auf', Irena Brežnás 'Die undankbare Fremde' und Meral Kureyshis 'Elefanten im Garten'. (MA)
Mirja Keller
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Wen hört Echo? Von der unmöglichen Verantwortung der Übersetzerin bei Benjamin, Freud und Spivak (MA)
Noëlle Jasmine Keller
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Auf den Spuren des Vaters. Aspekte von Fremdheit in Aris Fioretos' Werk "Die halbe Sonne - Ein Buch über einen Vater." (BA)
Stephanie Knecht
Betreuer/in: Dr. Georges Felten

 

"denn Bücher schreiben Schönebücher = ohne Menschen-" Morphologische Bücher in Reinhard Jirgls "Nichts von euch auf Erden" (BA)
Anina Knop
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Geschlecht und Geschlechterverhältnis in Jeremias Gotthelfs Brautschauerzählungen (BA)
Corinne Kukiela
Betreuer/in: Prof. Dr. Franziska Frei Gerlach

 

Trümmerfrauen und Ehebrecherinnen. Weibliche Geschlechterrollen in der Nachkriegsliteratur Westdeutschlands (MA)
Cornelia Kästli
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Eine literaturwissenschaftlich-psychoanalytische Untersuchung des Medea-Mythos in seinem psychodynamischen Darstellungsgehalt (BA)
Maximiliane Lenk
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Joseph Roth und das Kino (MA)
Annina Alessandra Lepori
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

"Was für ein Ich?" Figurationen von Identität in Kleists "Amphitryon" (BA)
Simon Leuthold
Betreuer/in: Dr. Christoph Steier

 

Poetologische Reflexionen bei Novalis (Friedrich von Hardenberg) (MA)
Sophie Anna Lichtensteiger
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Figurationen des Sozialen in der Allegorie des Tanzes bei Schiller und Büchner (BA)
Ana Lupu
Betreuer/in: Dr. Christoph Steier

 

Geschlechterordnung in Emmy Hennings' autofiktionalen Texten "Gefängnis" (1919) und "Das Brandmal" (1920) (MA)
Myra Lätsch
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

"Zwischen getrennten Welten?" Räumliche Aspekte der 'Semiosphäre' in Feridun Zaimoglus Roman Leyla (BA)
Esra Mantar
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Schreiben für ein fernes Echo. Joseph Roths Antwort auf die Romankrise (MA)
Valerie-Katharina Meyer
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Metafiktionalität in Dea Lohers "Manhattan Medea" (MA)
Eliza Mintcheva
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

"Denn wir schreiben ja nicht um zu beschreiben, sondern um beschreibend zu verändern." Eine Analyse des Romans 'Das siebte Kreuz' und der Erzählung 'Der Ausflug der toten Mädchen' von Anna Segher auf die jeweilige Erzählweise, auf eine allfällige politische Stellungnahme und auf die konkrete Zuweisung und Markierung von Opfer- und Täterrollen (BA)
Alena Jasmin Müller
Betreuer/in: Dr. Sarah Mohi-von Känel

 

Ludus compilatoris - Eine Untersuchung zur intertextuellen Produktivität in Johann Fischarts "Geschichtklitterung" (MA)
Kathia Müller
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Morphologie des Märchens. Männliche und weibliche Initiation bei den Gebrüdern Grimm (MA)
Madlena Müller-Karpe
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Das Motiv des Scheiterns in Alex Capus' "Mein Studium ferner Welten. Ein Roman in 14 Geschichten" (2001) (BA)
Pascal Nicolas Nötzli
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Portal - Gefüge - Vehikel. Poetik des Wirtshauses in Robert Walsers Romanen der Berliner Zeit (BA)
Michael Obrist
Betreuer/in: Dr. Christoph Steier

 

Mythologisierung der Flugzeuge. Moderne Flugzeuggeschichten von 1890-1912. (BA)
Carla Peca
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Die Erzählperspektive bei Franz Kafka. Eine erzähltheoretische Analyse ausgewählter Werke in Bezug auf Kafkas besondere Erzählweise. (BA)
Nadine Dominique Raas
Betreuer/in: Prof. Dr. Andreas Kilcher

 

Die Analyse von Strukturation und Wandel der sozialen Systeme in den Dramen Friedrich Dürrenmatts. (MA)
Kim Reichmuth
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

Edition der Handschrift ZB Nachl. H. Leuthold, Alb.II nebst einer biographischen Einleitung zu Heinrich Leuthold. (MA)
Marius Roth
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

"Der Struwwelpeter" im Fokus einer kritischen Bilderbuchanalyse (BA)
Lisa Rütimann
Betreuer/in: Prof. Dr. Ulrike Zeuch

 

Philosophische Entdeckungsreisen des Kosmos. Zur literarischen Funktion des Planeten Mars im 18. Jh. (MA)
Andreas Salvisberg
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Aufschreibesysteme in William Gibsons Neuromancer und Dietmar Daths Pulsarnacht (MA)
Krystina Schaub
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Moderne - Antimoderne. Georg Simmels "Die Grossstädte und das Geisterleben (1903) im Vergleich mit Friedrich Lienhards "Vom Reichtum deutscher Landschaft" (1900) (BA)
Lena Schelling
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

Hans-Guck-in-die-Luft - Mikroanalyse einer unerwartet erfolgreichen Kindergeschichte (BA)
Lea Schenker
Betreuer/in: Prof. Dr. Davide Giuriato

 

"Das Flimmern im Dunkel". Das Kino bei Jakob van Hoddis und Kurt Pinthus (BA)
Julius Schmidt
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Die Sexualität in "Daniel Jesus". Eine Untersuchung des sexuellen Moments in einer textspezifischen und kontextuellen Analyse. (BA)
Anja Schmitter
Betreuer/in: Prof. Dr. Andreas Kilcher

 

An der Grenze. Intermediale Inszenierungen der Berliner Mauer in zwei Comics (MA)
Susanna Schoch
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Exil oder Asyl? Verwandlung in zivilisatorischer Isolation. Eine Analyse des Romans "Die Wand" von Marlen Haushofer (BA)
Wanda Seiler
Betreuer/in: Prof. Dr. Franziska Frei Gerlach

 

"Alles nichts?" In Ingeborg Bachmanns 'Ein Wildermuth'. Konzepte und Wahrheiten. (BA)
Jacqueline Stahl
Betreuer/in: Dr. Georges Felten

 

Der spukende Chinese in Theodor Fontanes "Effi Briest". Analyse der Ursachen und Wirkung des Chinesenspuks. (BA)
Tatjana Steiner
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Distanz und Macht. Eine Analyse von Friedrich Dürrenmatts "Unternehmen der Wega" (BA)
Simon Stocker
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Die Macht des Sinnlichen. Friedrich Schillers "Geisterseher" zwischen Körper und Geist. (MA)
Tobias Söldi
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

"Was werden wir tun, wenn es am Himmel keine Sterne und Götter mehr gibt...". Eine Inszenierungsanalyse von Hans Neuenfels' 'Orest' (BA)
Lea Theus
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Vom Grauen reden. Kriegsdiskurse in der deutschen Gegenwartsliteratur (Röggla, Loher, Jelinek) (MA)
Vera Thomann
Betreuer/in: Prof. Dr. Davide Giuriato

 

Das unlösbare Rätsel der späten Lyrik Walsers und seine Lösung. (BA)
Lukas Tobler
Betreuer/in: Prof. Dr. Davide Giuriato

 

Fontane auf der Leinwand: Zur Aneignung der Literatur durch den Film am Beispiel der 'Effi Briest'-Verfilmungen. (MA)
Marc Trappendreher
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

"Ein zitterndes Auflösen aller scheinbarer Gegensätze" - Eine poetologische Lesart von Robert Musils 'Vereinigungen'. (MA)
Rahel Volken
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

"Immer tiefer und tiefer ging es hinab" - Ansätze zu einer Poetologie des Abgrunds bei E.T.A. Hoffmann (MA)
Claudio Weder
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Demenz in der Gegenwartsliteratur: Zwischen Verlusten und Potenzialen. (MA)
Isabelle Wegmüller
Betreuer/in: Prof. Dr. Ulrike Zeuch

 

Invasion der ausserirdischen Ökonomie. Der Einbruch der frühen Science Fiction in das ökonomische Wissen 1873-1914. (MA)
Cédric Weidmann
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Invasion der ausserirdischen Ökonomie. Der Einbruch der frühen Science Fiction in das ökonomische Wissen 1873-1914. (MA)
Cédric Weidmann
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

"Ulalalul, haben Sie auch so Angst vor Stalinismus?" Kritische und produktive Auseinandersetzung mit Freuds Theorie des Witzes am Beispiel des Kabarettisten Hagen Rether. (BA)
Corinne Werffeli
Betreuer/in: Prof. Dr. Andreas Kilcher

 

Herbstautoren: Poetiken der Fülle bei Steinmar von Klingenau und Charles Bukowski (BA)
Jeanne Werner
Betreuer/in: Dr. Maximilian Benz, Dr. Georges Felten

 

An den Rändern der Idylle. (MA)
Thomas Wismer
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Szenarien des Sehens in Rilkes "Neuen Gedichten" (BA)
Alexandra Wittmer
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Die Ambivalenz der schönen Heldin. Hegels Antigone-Interpretation in den "Vorlesungen über die Ästhetik" (BA)
Zoe Zobrist
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Philologische Untersuchung der Gespräche zwischen "Ernst und Falk" sowie der Funktion und Leistung dieses Dialoges. (MA)
Tess Zürcher
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

2016

Künstlerproblematik in den Novellen von Thomas Mann (BA)
Silvia Acerra
Betreuer/in: Dr. Christoph Steier

 

Schriftstellerexistenz zwischen Leistungsdruck und Müssiggang (BA)
Yanick Ammann
Betreuer/in: Prof. Dr. Ulrike Zeuch

 

Maschinen - Ansätze zu einer absoluten Metapher bei Franz Kafka, F. T. Marinetti, Robert Musil und Arthur Rimbaud (MA)
Philipp Auchter
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Homo Stiller. Männliche Identitäten und Sexualitäten in Max Frischs "Stiller" (MA)
Manuel Bamert
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

Nacht-Räume: Literarische Räume der Nacht in den "Nachtstücken" von E.T.A. Hoffmann (MA)
Bettina Bellmont
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Die Welt im Winkel und aus dem Winkel. Eine Poetik in Wilhelm Raabes Spätwerk ("Im alten Eisen", "Stopfkuchen", "Die Akten des Vogelsangs", "Altershausen") (MA)
Christina Brandenberger
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Die facettenreiche Poetologie der Laterna magica in E.T.A. Hoffmanns Schaffen - Optische Instrumente und Erzählführung (MA)
Seraina Brändlin
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Dazwischen. Eine erzähltheoretische Analyse der Konstruktion von Heimat und Identität in Melinda Nadj Abonjis "Tauben fliegen auf" (BA)
Natalja Burkhardt
Betreuer/in: Dr. Marc Caduff

 

Paul Hallers Treppenheirat "Die Spinne" (MA)
Irena Christen
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

"Wer auf sein Elend tritt, steht höher." Leid und Leiden in Hölderlins Briefroman"Hyperion" (BA)
Chiara Diener
Betreuer/in: PD Dr. Charles de Roche

 

Die blaue Blume als eine Heterotopie des Realen (BA)
Sara Dolezal
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Sinnlehre oder Sinnleere? Hermeneutische Auseinandersetzung mit Welt und Text in Karl Philipp Moritz' "Anton Reiser" (MA)
Isabelle Egger
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Reine Übersteigung: Epistemologie und Transzendenz in Rainer Maria Rilkes "Sonette an Orpheus" (BA)
Enrico Ehmann
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Humoristische Missgeburten. Über das Dionysische und das Komische in "Dr. Katzenbergers Badereise" (BA)
Sven Fey
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Die Frau im Wandel der Schweizer Literatur seit 1970.Vergleichende Analyse zu Gertrud Leutenegger und Ruth Schweikert (MA)
Seraina Cornelia Frei
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

!Mars: Die Zukunft des Romans. Reinhard Jirgls "Nichts von euch auf Erden" und Georg Kleins "Die Zukunft des Mars" (MA)
Lea Fuhrer
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

In Memoriam - Realisierung und Funktion von Erinnerung in Grass' Erinnerungstrilogie (BA)
Sabine Guadagnin-Helmen
Betreuer/in: PD Dr. Peter Villwock

 

Zwischen Opfer und Täter in Auschwitz: schriftliche Selbstzeugnisse der Funktionshäftlinge und des Sonderkommandos (MA)
Jasmine Helbling
Betreuer/in: Prof. Dr. Ulrike Zeuch

 

Literatur über Literatur. Exemplarische Analyse selbstreferenzieller Elemente in drei Romanen von Walter Moers ("Stadt der Träumenden Bücher", "Labyrinth der Träumenden Bücher" und "Ensel und Krete" (MA)
Madeleine Hiltebrand
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Ambiguity in "Medea. Tragödie" by Hans Henny Jahnn (MA)
Endre Malcolm Holéczy
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

"Pseudotheorie", "Pseudoplasmodium" & "Pheromonsklaverei" oder "die Frage, ob man aus zwei homosexuellen Pärchen, einem glücklichen und einem verfehlten, eine planetenweite Zivilisation machen kann." Die Zoéborgpoiesis in Dietmar Daths "Die Abschaffung der Arten". Eine Untersuchung zur Biopolitik der Zukunft (BA)
Dominik Holzer
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Semiotik in den "Physiognomischen Fragmenten" Johann Caspar Lavaters (BA)
Leif Imhof
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Der Fluss, die Liebe, das Buch. Eine Studie zu Polyphonie und Intertextualität in Pierre Imhaslys "Rhone Saga", (MA)
Philippe Imwinkelried
Betreuer/in: Prof. Dr. André Bucher

 

Ginsters Wesensschau. Zur Funktion des Platonischen in Kracauers Roman "Ginster" (BA)
Stéphanie O. Jaquet
Betreuer/in: Dr. Georges Felten

 

Die Musikbeschreibungen fiktiver Werke in Thomas Manns Roman "Doktor Faustus" (BA)
Carina Jost
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Blinde Flecken in der Ordnung - Die Bibliothek in Elias Canettis "Die Blendung" als Metapher für das Scheitern des rationalen Subjekts in der Moderne (MA)
Romy Kahl
Betreuer/in: Prof. Dr. Ulrike Zeuch

 

Das Phänomen des Unheimlichen bei Sigmund Freud und E.T.A. Hoffmanns "Der Sandmann" (BA)
Stavrula Katsogiannos-Andreadis
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Dialogizität im Roman "Der letzte Grieche" von Aris Fioretos (BA)
Rahel Kleger
Betreuer/in: Dr. Georges Felten

 

Politisches Engagement in der Literatur. Schafe und Tauben als ästhetisches Imperativ. (BA)
Jessica Lang
Betreuer/in: Dr. Sarah Mohi-von Känel

 

Die furchtbare, fruchtbare Ohnmacht und die Zigeunerin/das Apfelweib. Die Topoi der Subversion in Heinrich von Kleists "Michael Kohlhaas" und E.T.A. Hoffmanns "Der goldene Topf" im Textvergleich (BA)
Julia Rachel Lüscher
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

"Erfundenes verwirre die Menschen". Metafiktionale Aspekte in Daniel Kehlmanns "Die Vermessung der Welt" (2005) (MA)
Jacqueline Materok
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

"Loreley". Die Ballade als Echo einer entstehenden Geschichte (BA)
Meret Mendelin
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Benn Nietzsche (BA)
David Müller
Betreuer/in: Dr. Christoph Steier

 

"Der Tod des Tizian" - Ein Dramenfragment der Täuschung oder über die Korrespondenzen zwischen Hofmannsthals "Der Tod des Tizian" und Mallarmés "Poésies" (BA)
Sandra Mächler
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Schwarze Löcher. Fiktionalität jenseits des Ereignishorizonts (MA)
Julia Nauer
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Die Funktionen des Wassers im Bildbereich des Romans "immeer" (BA)
Maya Olah
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Geschwisterinzest in der Erzählliteratur des späten 18. Jahrhunderts bei Tieck und Gellert (BA)
Ariane Rippstein
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

'Die Kartoffeln kosten bereits das Doppelte.' Geld in Elias Canettis Roman 'Die Blendung' (MA)
Andreas Rizzi
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

"Sneewittchenland". Zur Literarisierung von Gedächtnis und Erinnerung im Werk Gerhard Meiers (MA)
Alicia Romero
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

Das Streben nach dem Unerreichbaren. Untersuchungen zu den Nachtgesängen Friedrich Hölderlins (BA)
Seraphin A. Schlager
Betreuer/in: Prof. Dr. Davide Giuriato

 

Die Funktionalität der Musik in der deutschsprachigen Schweizer Literatur ab 1900. Eine Untersuchung zum Umgang und Nutzen der Musik in der Schweizer Literatur anhand ausgewählter Textbeispiele (MA)
Edith Schoger
Betreuer/in: Prof. Dr. Thomas Strässle

 

Träume in der Literatur. Zwischen Traum und erzählerischer Wirklichkeit. (BA)
Tiffany Sigg
Betreuer/in: Dr. Marc Caduff

 

Nichts als pompöser Kitsch? Die Ringstrasse bei Thomas Bernhard (BA)
Julia Sjöberg
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Untersuchungen zur strukturalistischen Auferstehungsrhetorik im ersten Teil von Nietzsches "Zarathustra". Darlegung der Zarathustrafigur als eine selbstmetaphorische Willensmetapher (BA)
Illa Spiekerman
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

"Wer Sorgen hat, hat auch Likör". Wilhelm Busch's intermediale Sozialkritik (BA)
Jonas Stetter
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Die Metamorphosen in E.T.A. Hoffmanns "Der goldne Topf" (MA)
Marko Stevic
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Anachronismen im Werk "Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand" von Johann Wolfgang von Goethe (MA)
Kateryna Stämpfli
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Wachtmeister Studer als Interpret von Zeichen im Kriminalroman "Der Chinese" von Friedrich Glauser (BA)
Nina Tschanen
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Der Mann mit dem Mondstrahl im Gesicht. Kommunikationsnetze im Zeitalter der Aufklärung am Beispiel der Beziehung zwischen Lavater und Claudius (BA)
Florina Vogel
Betreuer/in: Dr. Ursula Caflisch-Schnetzler

 

Die Frauen von Lengefeld und Johann Caspar Lavater. Eine gemeinsame Briefkorrespondenz, die von der Unabhängigkeit der Frauen zeugt. (BA)
Pia Weidmann
Betreuer/in: Dr. Ursula Caflisch-Schnetzler

 

Die Liquidierung der Sprache. Die Befreiung der Sprache durch programmatische und methodische Liquidierung bei den literarischen Avantgarden des 20. Jahrhunderts (MA)
Mike Wunderlin
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Der groteske Realismus in Goethes "Faust" (BA)
Daniel Wyss
Betreuer/in: PD Dr. Charles de Roche

 

Utopien in der Textwelt Georg Trakls (MA)
Fabienne Zosso
Betreuer/in: PD Dr. Robert Leucht

 

2015

Platon und die politische Romantik (Liz)
Pablo Assandri
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Wut. Ein literarisches und kulturgeschichtliches Konzept um 1800 (MA)
Rosemaria Assil Nia
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Von Flucht und Höllenfahrt. Reiseaspekte in Theodor Fontanes "Grete Minde" (BA)
Eva Barbic
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

"Ich phantasiere ziemlich viel auf Papier und niemand verbietet es mir". Emmy Hennings Roman "Gefängnis" (1919) im Spannungsfeld zwischen Autobiographie und Autofiktion (Liz)
Daniela Blättler
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

"Eekenhof" - Alles längst verschwunden. Zur Vergänglichkeitsthematik und zum Erinnerungsmotiv in Theodor Storms Chroniknovelle (BA)
Larissa Bonderer
Betreuer/in: Prof. Dr. Michael Andermatt

 

"Ich hab Reime gemacht". Narrative Bewältigung von traumatischen Holocausterfahrungen in den autobiographischen Werken von Ruth Klüger und Jean Améry (BA)
Manuela Bossart
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Ödipus. Figur und Theorie der Problematisierung bei Hubert Fichte (MA)
Stefan Breitrück
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Vom literarischen zum filmischen Erzählen. Eine Analyse der Literaturverfilmungen Ingeborg Bachmanns (MA)
Seraina Brunner
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

Die Konfiguration der Melancholie in der Lyrik Elke Lasker-Schülers anhand ausgewählter Gedichte aus "Meine Wunder" (1911) (BA)
Ladina Caduff
Betreuer/in: Dr. Georges Felten

 

Die Zukunft des Buches. Bücherdarstellungen in Jirgls "Nichts von euch auf Erden" und Kleins "Die Zukunft des Mars" (BA)
Eric Christen
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Groteske Elemente und ihre Funktionen in Frank Wedekinds "Frühlings Erwachen", Bertold Brechts "Die Dreigroschenoper" und Ödön von Horváths "Geschichten aus dem Wiener Wald" (MA)
Gina Domeniconi
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

Varianten des Fantastischen und des Märchenschemas in Grimms "Aschenputtel", Tiecks "Blondem Eckbert" und Hoffmanns "Prinzessin Brambilla" (BA)
Corinne Dütsch
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

"Stecken Sie sich doch gefälligst hinter die Tapete". Die Funktion der Geister in Wilhelm Raabes Erzählung "Vom alten Proteus" (BA)
Brigitte Eugster
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Sportliches Spektakel der Massen. Das Sechstagerennen als literarisches Ereignis der Weimarer Republik (MA)
Jonas Frick
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Henrik Ibsens Regisseurinnen (BA)
Yasmin Laura Füglister
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Rachsüchtige Kindermörderin oder liebende Mutter? Die Frauengestalt Medea im Wandel - Ein Vergleich der Figur bei Euripides und Christa Wolf (BA)
Lisa Gehrke
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Robert Walsers Prosasammlung im Kontext einer kleinen Literatur nach Deleuze und Guattari (BA)
Stefan Geissmann
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Funktionen des Raums: eine ökokritische Analyse des Romanwerks von Hans Boesch (MA)
Andrea Graf
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

Anders schreiben. Erzählen zwischen Genen und Buchstaben in Reinhard Jirgls "Nichts von euch auf Erden" (BA)
Daniel Grohé
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Im Labyrinth der Schuld. Eine Analyse der Opferdiskurse in Monika Marons "Stille Zeile sechs" (BA)
Tamara Hanimann
Betreuer/in: Prof. Dr. André Bucher

 

Die Rolle der Geologie in Stifters "Nachsommer". Begriffsübertragungen in die Themenbereiche der Geologie, Literatur und Kunst (BA)
Rahel Hochstrasser
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Die Anwendung der freudschen Psychoanalyse in Ingeborg Bachmanns "Malina" (BA)
Laura Hohler
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

"Ein unermeßliches Blutbad..." Der Tod in der Literaturtheorie des 20. Jahrhunderts (BA)
Roman Hunziker
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Schillers Anthropologische Dramatik am Beispiel der "Räuber" (MA)
Lukas Hänsli
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Bildersprache im Holozän. Die Form und Funktion der Abbildungen in Max Frischs "Der Mensch erscheint im Holozän" (BA)
Melanie Jost
Betreuer/in: Prof. Dr. Thomas Strässle

 

Der Leser als Spekulant. Spekulatives Schreiben in den Novellen Theodor Storms (BA)
Simon Jöhl
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Der Dekonstruktion des Mythos 'Natur'. Eine Annäherung an Elfriede Jelineks ästhetisches Verfahren der Entmythologisierung (BA)
Eva Kasser
Betreuer/in: Dr. Christoph Steier

 

Nietzsches "Unter Töchtern der Wüste" (BA)
Fatma Kolu
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Pfefferscharf und essigsauer "Die Pfeffermühle" und das "Cabaret Cornichon" - ein Vergleich (Liz)
Rico Largiadèr-Glauser
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

Das Leben in der Poesie. Zur Literarischen Struktur der 'mise en abyme' und Formen poetologischer Selbstreflexivität in E.T.A. Hoffmanns "Der goldene Topf" (BA)
Salomé Meier
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Idylle-Konzeption im Emmental. Kapitalismuskritik in Jeremias Gotthelfs "Geld und Geist" und "Erdbeeri Mareili" (BA)
Luca Merlo
Betreuer/in: Prof. Dr. Franziska Frei Gerlach

 

Der Raum in Christa Wolfs "Medea. Stimmen" (BA)
Alexander Messmer
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Zur Poetik des Gedankenstrichs bei Robert Walser (BA)
Sarah Möller
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Schwarze Löcher. Fiktionalität jenseits des Ereignishorizonts (MA)
Julia Nauer
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Die Pyramide. Beiträge zu einer allgemeinen Zeichenlehre in thanatologischer Absicht (BA)
Marco Neuhaus
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

non essere più né di qua né di là. Wesen und Sprache der Erzählerstimme in den Schweizer Migrationsromanen "Il fondo del sacco" von Plinio Martini und "Tauben fliegen auf" von Melinda Nadj Abonji (BA)
Annina Mara Niedermann
Betreuer/in: PD Dr. Robert Leucht

 

"Männer sind... Und Frauen auch... Überleg dir das mal!". Wider die heteronormative Lesart von Geschlechterbildern im Werk Loriots anhand der 'Ehegespräche'-Trilogie (2015) (MA)
Michael Opdenplatz
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Medea ist nicht zu fassen. Eine Verortung von F.M. Klingers "Medea in Korinth" im Spannungsfeld des 18. Jahrhunderts (BA)
Manuel Ott
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Agonie in und wegen der Liebe. Androgynität und Amazonentum im Vergleich zu den verschiedenen 'Liebes- oder Anti-Liebes'-Konzeptionen. Eine komparatistische Analyse der Androgyne Tintomara in "Das Geschmeide der Königin" von Carl Jonas Love Almqvist und der Amazone Penthesilea in "Penthesilea" von Heinrich von Kleist (BA)
Alexia Panagiotidis
Betreuer/in: PD Dr. Ulrich J. Beil

 

Die Mahlzeit als Gerichtsszene. Das Abendessen gespielt als Gericht bei Dürrenmatt, Vanderbeke und Suter (BA)
Nadia Ravazzini
Betreuer/in: Dr. Christoph Steier

 

Die Bildthematik in Goethes "Wahlverwandtschaften". Bildprogramme und Tableaux vivants (BA)
Tanja Rickert
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Vater-Tochter-Beziehungen im bürgerlichen Trauerspiel. Die Dreieckskonstellation zwischen Vater, Tochter und Liebhaber (MA)
Bettina Nadja Riederer
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Max Frisch und der Georg-Büchner-Preis. Poetik des Engagements (MA)
Anna Schmidhalter
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

"Play Strindberg" in Dürrenmatts Dramenkonzeption. Der Einfluss der Arbeit an Strindbergs "Totentanz" auf Dürrenmatts Dramaturgie (BA)
Orlando Schneider
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Von der Figur zum Menschen? Empathie und Selbstkritik in Thomas Bernhards Früh- und Spätprosa. Eine Analyse anhand der Romane "Frost", "Das Kalkwerk", "Holzfällen" und "Alte Meister" (MA)
Florian Schoop
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Raumsemantik in Terézia Moras "Der einzige Mann auf dem Kontinent" (BA)
Elias Schönenberger
Betreuer/in: Dr. Christoph Steier

 

Bertolt Brecht, ein Lehrer ohne Schüler. Lehrdichtung in den "Svendborger Gedichten" (BA)
Clara Seitz
Betreuer/in: Dr. Georges Felten

 

Hungertod als Lebensnahrung. Vom Spiel zwischen literarischem Hungerkünstler und literaturwissenschaftlichem Menschenfresser (BA)
Barbara Sonderegger
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

In unserem brodelnden, dann wieder starren Geschwisterzusammenhang (Liz)
Stefanie Sourlier
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Die Geburt der Poesie. Poetologische Allegorie der Genese und Autonomie der Poesie in 'Faust II' (BA)
Roland Spalinger
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Nora - ein Palimpsest? Zur Transtexualität und dramentheoretischen Einordnung Elfriede Jelineks (BA)
Julia Stieglmeier
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

"Gestoppeltes". Der Stimmensammler und das Goebbels-Kind. Fiktionalisierung der NS-Zeit in Marcel Beyers "Flughunde" (Magisterarbeit) (MA)
Manuel Theophil
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

"...dem aber zielt auf den Kopf." Effekte des Krieges in Anna Seghers' "Der Weg durch den Februar" (BA)
Alessandro Tiberini
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Ironische Spielarten der Selbstfindung. Heinrich Heines Fresko-Sonette im Spiegel der Autonomieästhetik um 1800 (MA)
Natalie Veit
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Die Rolle des Rivalen in Arthur Schnitzlers "Freiwild", "Die Frau des Weisen" und "Das Märchen" (BA)
Timon von Menthelen
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Erzähltes Geschlecht - gefangen im falschen Körper. Narrative Identitätskonstruktion transidenter Frauen (MA)
Laura Wachter
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

Schicksal oder freier Wille? Hauptmanns und Ibsens Figuren zwischen Determinismus und Veränderbarkeit (BA)
Kathrin Wehrli
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Literatur und Gesellschaft bei Freud und Adorno (BA)
Michéle Wenger
Betreuer/in: Dr. Christoph Steier

 

Wiederholung und Variation. Metadrama und Raum in Max Frischs "Biografie: Ein Spiel" (1967/84) (BA)
Leonie Wilms
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Büchners "Woyzeck" als neuen Form der Tragödie (BA)
Dana Zatega
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

2014

Im Labyrinth des Daseins - Krisenhafte Subjektivität bei Karl Philipp Moritz, Ludwig Tick und Johann Karl Wesel (Liz)
Lucas Aeschlimann
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Mediale Unterschiede zwischen Literatur und Film. Am Beispiel von Thomas Manns "Der Tod in Venedig" und Luchino Viscontis filmische Adaption MORTE A VENEZIA (BA)
Christine Albrecht
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Sind 'lyrics' Lyrik? (Magisterarbeit) (MA)
Anna Lena Becher
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Moderne Auktorialität? Narratologische Überlegungen zum Erzähler in Hermann Brochs Schlafwandler-Trilogie (Liz)
Karin Bissig
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

"der Welt Welten entgegensetzen". Friedrich Dürrenmatts Beobachterkonzept anhand seiner 'Autobiographie' "Stoffe I-IX" (BA)
Laura Caflisch
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

Die unstete Spiegelung in der Kreuzung - Lessings "Philotas" in seinem Chiasmus (BA)
Carla Engler
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

"Übertölpelt werden und wenigstens einige Augenblicke an die Wahrheit glauben" - E.T.A. Hoffmanns Täuschung (MA)
Daniel Fanslau
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

"Irony is the permanent Parabasis of the Allegory of Tropes". Eine methodologische Untersuchung von Paul de Mans Textanalysen (MA)
Mirjam Frei
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Der 'Prosaverwischer' und der 'Geschichtenzerstörer' - eine narratologische Untersuchung des Prinzips der Überwindung durch Ersetzung in Thomas Bernhards 'Alte Meister' (MA)
Christian Frey
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Konventionsbrüche in Robert Walsers "Aschenbrödel" - mit Einbezugnahme der Grimmschen Vorlage (BA)
Muriel Fritschi
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

"Die Anwesenheit der Abwesenden bei Ulrich, Petrowskaja und Bärfuss. Eine Unterscheidung der Werke 'Hinter den Augen', 'Vielleicht Esther' und 'Koala'" (MA)
Jolanda Gabriel
Betreuer/in: Prof. Dr. Thomas Strässle

 

Äusseres und inneres Verbot - Eine Analyse der Zensurthematik in Texten von Bertolt Brecht (BA)
Lisa Gnirss

 

Über erhabene und pathetische Darstellungen. Vergleichende Analyse von Friedrich Schillers Abhandlungen "Vom Erhabenen"; "Über das Pathetische" und "Über das Erhabene" (BA)
Joëlle Gort
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

"Theatertexte - eine (De-)Konstruktion. Eine Untersuchung zur Konstruktion und Dekonstruktion von System, Sprache und Identität in drei Theatertexten" (MA)
Fabienne Anna Greuter
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Figur(ation) der Unverortbarkeit, unverortbare Figur(ation). Eine Untersuchung zur Konstitution von Text als Gegenstand des Verstehens anhand von E. T. A. Hoffmanns "Lebens-Ansichten des Katers Murr" (MA)
Markus Gut
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Die Ich-Erzählung als 'Un-Erzählung'. Versuch einer dichtungslogischen Beschreibung von Christa Wolfs "Kassandra" und "Medea. Stimmen" (BA)
Johannes Hees
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

"Der Student von Prag". Der unheimliche Doppelgänger (BA)
Nadine Hess
Betreuer/in: PD Dr. Ulrich J. Beil

 

Das andere Tanzlied - Friedrich Nietzsche. Eine Interpretation (BA)
Milena Hirsiger
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Musikalität und Sprache. Intermediale Erzählstrategien in E.T.A. Hoffmanns "Kater Murr" als poetische Umsetzung eines Früh-Nietzscheanischen Kunst-Dualismus? (BA)
Tim Huber
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

'Es bleibt nichts als Lesen.''Die Ordnung des Verschwiegenen in Max Frischs Erzählung 'Der Mensch erscheint im Holozän' (MA)
Dominik Hug
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

"Kein Gespensterzeug"? Gespenster und Gespenstisches in den Kurzgeschichten Judith Hermanns (MA)
Lisa Hurter
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Die nahe Beziehungen und ihre Auswirkungen bei E.T.A. Hoffmanns Nathanael und Theodor Fontanes Grete im Vergleich. (BA)
Sandra Jenni
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Totemismus als poetologisches Verfahren im Realismus. Zu Wilhelm Raabes "Holunderblüte" (Magisterarbeit) (MA)
Irene Kirchner
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Tell erzählt die Schweiz. Narrative von Schweizer Mythen aus literaturwissenschaftlicher, historischer und semiolgischer Perspektive (MA)
Benedikt Knobel
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

"...leichte Wolken im Objectiven". Der Begriff der Kausalität in Robert Musils "Der Mann ohne Eigenschaften" (Magisterarbeit) (MA)
Joseph J. Kominkiewicz
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Das Exil als Zäsur im Feuilleton von Alfred Polgar und Joseph Roth (Liz)
Marina Konstantinidis
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

'Man entrinnt ihm nicht, dem Leben, das aus einer grandiosen Aneinanderreihung von Wiederholungen besteht': Zur Literarisierung des Alltags in den Romanen von Matthias Zschokke (MA)
Nina Kühne
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

"...nicht als Ergänzung eines Textes, sondern als dessen Wirklichkeit". Bunias Faltungen-Theorie und Jelineks Essays zum Theater (BA)
Sophia Léonard
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Geschichte der Gegenwart. Deutschsprachige Reportagen von 1902 bis 2013 (Liz)
Florian Leu
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Sänftigung als Gewaltstruktur in Stifters "Nachsommer". Zur gewaltvollen Erwirkung von Harmonie im Garten und in der Gemeinschaft des Rosenhauses (BA)
Nora Leutert
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Auf den Spuren des Lesens. Texträtsel und Lektüreallegorien in Friedrich Glausers Detektivromanen "Der Chinese", "Matto regiert" und "Krock & Co." (MA)
Katja Mirjam Lötscher
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Hysterie als Ausdruck der sozialen und sexuellen Unterdrückung der Frau um 1900. Eine Analyse von Arthur Schnitzlers Werken 'Fräulein Else', 'Frau Berta Garlan' und 'Therese - Chronik eines Frauenlebens' (MA)
Seline Meier
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

"Wenn ich nicht wirke mehr, bin ich vernichtet." Performativität und Metatheatralität in Friedrich Schillers "Wallenstein"-Trilogie (MA)
Kathiana Meyer
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Gerhart Hauptmann: Bahnwärter Thiels Psychopathologie. Literarische Geisteskrankheit im 19. Jahrhundert (MA)
Boris Mijatovic
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

Leitmotive und Erlösungsphantasien - Das musikästhetische Konzept in Thomas Manns Tristan (Liz)
Martina Gabriella Mutzner
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Cécile Laubers Roman "Stumme Natur". Die Sehnsucht nach Idylle (Liz)
Esther Müller
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Muster und Konstruktionen der Liebe. Partnerschaft und Ehe in der Prosaliteratur des 19. Jahrhunderts bei Stifter, Fontane und Flaubert (Liz)
Lidija Navarro
Betreuer/in: Prof. Dr. Thomas Fries

 

Die Liebeskonzeption in Hans Henny Jahnns "Medea" (BA)
Julia Nicholas
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Die Prinzessin mit der Peitsche - zur Venusfigur im masochistischen Ritual in Klaus Manns "Mephisto. Roman einer Karriere" (MA)
Anna Nisch
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Der Philosoph in der Zirkuskuppel. Gilles Deleuze und die Literatur (Magisterarbeit) (MA)
Lutz Näfelt
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Die Nacktdarstellung. Ödön von Horvaths Geschichten aus dem Wiener Wald im Kontext zeitgenössischer Unterhaltungsliteratur und Stummfilme (Liz)
Mette Katrine Thingaard Pedersen
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Die Maschine "Hamletmaschine". Eine metatheatralische Interpretation. (BA)
Alessia Peterhans
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Reflexionen über Rasse als Kategorie in J.R.R. Tolkiens "Lord of the Rings" und Dietmar Daths "Die Abschaffung der Arten" (BA)
Viola Pfeiffer
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Medium und Diskurs. Narratologische Studien zum Raum in Wilhelm Raabes "Unruhige Gäste" und "Zum wilden Mann" (MA)
Cornelia Pierstorff
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

"Interstellare Assoziationen - Metaporizität von Himmelskörpern im Werk Friedrich Dürrenmatts" (MA)
Linda Reich
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

Von Ignaz zu Kasimir. Eine Differenzlektüre von Robert Walsers Mikrogrammentwurf 268r/III und der Reinschrift "Kasimir's Lebenslauf" (MA)
Bettina Rimensberger
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Poesie des Seins. Schreiben der Zukunft bei Kurd Lasswitz, Stanislaw Lem und Georg Klein (Liz)
Dzieglewska Aleksandra Riniker
Betreuer/in: Prof. Dr. Philipp Theisohn

 

Perspektivische Geschlechterkonzeptionen und geschlechtsspezifische Idealvorstellungen in Sophie von La Roches Briefroman "Geschichte des Fräuleins von Sternheim" (BA)
Ursina Risi
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Reflexion der Tragödie im Drama der Deutschen Klassik. Goethe - Schiller - Kleist (MA)
Max Roehl
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Der Garten als Initiationsort. Zur Raumsemantik in Johann Wolfgang Goethes "Der neue Paris. Knabenmärchen" (BA)
Nicole Romey
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Darstellung des Faschismus in der "Wartesaaltrilogie" von Lion Feuchtwanger (MA)
Katrin Rüeger
Betreuer/in: Prof. Dr. Ulrike Zeuch

 

Der Verbrecher als Mensch: Anthropologische Motivierung des Verbrechens in Schillers "Verbrecher aus verlorener Ehre" (BA)
Alicia Schärer
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Negative Erfahrungsstrukturen in expressionistischer Lyrik (BA)
Anna Sendler
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

"Unbestimmtheit. Textuelle und rezeptive Aspekte eines literarischen Phänomens am Beispiel von Thomas Manns 'Der Kleiderschrank'" (MA)
Simon Aurel Sieber
Betreuer/in: Prof. Dr. Thomas Strässle

 

"Finsteres Gemüt" - Eine Analyse zu Depression in Jeremias Gotthelfs Uli- und Anne Bäbi Jowäger- Romanen (MA)
Oliver Siegenthaler
Betreuer/in: Prof. Dr. Franziska Frei Gerlach

 

Geschlechterrolle und Emanzipation bei "Nora". Die Rolle der Frau in Jelineks Sekundärdrama im Vergleich zu derjenigen in Ibsen "Nora". (BA)
Jasmin Siemon
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Flaschenpost-Texte. Georg Gisis Lyrik in seinen Tagebüchern 1973-2009 (MA)
Ursina Sommer
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Edlef Koeppens "Heeresbericht" und Erich Maria Remarques "Im Westen nichts Neues". Ein Vergleich (BA)
Pascal Sonder
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

"Fieberhafte Hermetik". Heterotopische Konfigurationen in Thomas Manns "Zauberberg" (Liz)
Claudio Steiger
Betreuer/in: Prof. Dr. Peter Schnyder

 

Amor vacui - Umschreibung der Leerstelle (Liz)
Christoph Steinmann
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

"Er würde das Zeugs dazu haben, um den reisenden Herrschaften mit Worten eine Landschaft zu schildern". Zur Poetik der Landschaft in Robert Walsers "Geschwister Tanner" (Liz)
Eva Nicole Stensrud
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

Zur Literarizität depressiver Schreibstrategien. Texte von Ilse Aichinger, Marieluise Fleisser und Marlen Haushofer (MA)
Julia Stephan
Betreuer/in: Prof. Dr. Franziska Frei Gerlach

 

Erhaben in der Unterordnung. Über das Erhabene an den Reichsparteien in Nürnberg (Liz)
Philipp Streuli
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

"Eine Gesellschaft aus Unternehmenseinheiten". Friedrich Dürrenmatts 'Der Mitmacher' als Auseinandersetzung mit der Ökonomisierung der Gesellschaft (MA)
Natalie Esther Studer
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

Der Versuch zum Epos. Zur Frage der Gattung in den Versuchen von Peter Handke (Liz)
Julia Ann Stüssi
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

'... weil ich mit all diesen Wiener Leuten von damals gebrochen habe'. Das Echo der Wiener Gruppe im Werk Thomas Bernhards (MA)
Suzana Teodorovic
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Der Erzähler in Heimito von Doderers "Die Wasserfälle von Slunj" (Liz)
Ursula Troisio
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Fragmentarisierung der Welt. Peter Weiss' "Der Schatten des Körpers des Kutschers" (BA)
Jasmin Wahl
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Die Figuren stehen am Hang, die Sprache nicht: Versprachlichtes Taumeln in den Romanen von Markus Werner. Eine Analyse anhand der Romane "Zündels Abgang", "Die kalte Schulter" und "Am Hang" (MA)
Véronique Welte
Betreuer/in: Prof. Dr. Thomas Strässle

 

2013

Von Kunstgeschwätz, akademischem Dünkel und Erzählbildern. Zur Symbiose von Kunst und Literatur in Theodor Fontanes Briefen "Aus Manchester" und seinem Roman "Der Stechlin". (MA)
Carmen Aus der Au
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Paradoxe Wirklichkeiten. Zur literarischen Aktualisierung historischer Konflikte im Dokumentartheater Heinar Kipphardts (MA)
Friederike Beckmann
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Zur karnevalistischen Komik in Kafkas Roman "Der Verschollene" (Liz)
Lorenz Durrer
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Gewaltige Anmut - anmutige Gewalt: Mythologische Weiblichkeit um 1800. Iphigenie, Penthesilea und Das goldene Vlies - Eine diskursanalytische Betrachtung (Liz)
Miryam Egloff
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Der (mit-)leidende Gott. Zur Jesus-Gestalt in Patrick Roths Christus-Trilogie (Magisterarbeit) (MA)
Inken Fahrion
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Medialität und Selbstreflexion in deutschsprachigen Dramen nach 1945 (BA)
Joscha Faralisch
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Die performative Potentialität der Kunst. Sprache und Narrativik in Franz Kafkas Erzählung "Josefine, die Sängerin oder das Volk der Mäuse" (BA)
Renate Frister
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Die Darstellung des Todes in der Kinderliteratur. Mit Schwerpunkt auf den Kinderromanen "Servus Opa, sagte ich leise" von Elfie Donnelly und "Omi, liebe Omi" von Gudrun Pausewang (Liz)
Stefan Gasser
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Die "Menschheitsdämmerung" von Kurt Pinthus. Interpretation einer Anthologie als Werk (Liz)
Lea Hoehn
Betreuer/in: Prof. Dr. Thomas Fries

 

Ist Franz Kafkas Roman "Der Verschollene" eine Imitation von Charles Dickens' Roman "David Copperfield"? (Liz)
Iryna Ilnytska
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Das Motiv des Kindsmords in Hauptmanns "Rose Bernd", Bruckners "Die Verbrecher" und Turrinis "Kindsmord" (Liz)
Christine Janner
Betreuer/in: Prof. Dr. André Bucher

 

Gebrochene Herzen und defekte Pumpen Herzkrankheiten in der deutschen Literatur (Liz)
Lisa Letnansky
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

Stadt(t)raum: Poetologische Aspekte in Robert Walsers Eine Stadt (I) und Die Stadt (I) (Liz)
Matthias Matzinger
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Altera vox. Prä- und Postfigurationen einer Frauenfigur in Khaled Hosseins "A Thousand Splendid Suns" und Christa Wolfs "Medea. Stimmen" im Vergleich (Magisterarbeit) (MA)
Oriana Omaj
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Ein Mensch vom Weg. Raum-Er-Fahrungen und Selbstverortung in Emine Sevgi Özdamars Trilogie Sonne auf halbem Weg und Perikizi (Liz)
Matthias Pfenninger
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

Im Dazwischen: Figurationen von Schwellenphänomenen im Bild-Text Zyklus "1 Nervensommer" (1998/1999) von Friedericke Mayröcker und Andreas Grunert (MA)
Andrea Portmann
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Parusie - Anwesenheit - Präsenz. Analyse eines ambivalenten Begriffsfeldes (Magisterarbeit) (MA)
Korbinian Ruff
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Kognitive Strukturen des Erzählens in Thomas Manns "Der Tod in Venedig" (Magisterarbeit) (MA)
Sonja Schellhase
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

"Auf's Heraushören kommt's an" - Robert Walsers Dichtertexte zu Hölderlin, Kleist und Goethe im zeit- und rezeptionsgeschichtlichen Kontext (Liz)
Susanne Christiane Scherrer
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Das doppelte continuum der Sprache: Dargestellt im Gedicht (Liz)
Fabian Schwitter
Betreuer/in: PD Dr. Charles de Roche

 

Pietisterey in Luise Gottscheds "Fischbein-Rocke" (BA)
Lisa Stoll
Betreuer/in: Prof. Dr. Frauke Berndt

 

Das Erlebnis als Bild. Untersuchungen einer Poetik der Bildlichkeit in den Bildern des "Nachlass zu Lebzeiten" von Robert Musil (Liz)
Kuno Studer
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Poetologischer Dialog - Die Rahmenerzählungen in Goethes "Unterhaltungen deutscher Ausgewanderten" und Wielands "Hexameron von Rosenhain" (MA)
Stephanie Werder
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Lektüren am Manuskript. Zu den Reinschriftblättern der späten Gedichte Robert Walsers (Liz)
Sascha Wild
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Reden ist Gold (Liz)
Judith Wismer
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

2012

Annemarie Schwarzenbach zwischen Literatur und Journalismus (Liz)
Susanne Arnold
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Selbstreflexion von Sprachspielen und Sprachtranszendenz (Liz)
Demian Berger
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Schreib- und Leseszenen in E.T.A. Hoffmanns "Sandmann" und "goldnen Topf" (Liz)
Fabienne Bezel
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Die Rezeption von Dada Zürich. Zum Selbst- und Fremdbild der Dadaisten in der Schweizer Presselandschaft von 1916-1920 (Liz)
Gretta Bott
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

Weiblichkeitskonzepte in ausgewählten Werken Theodor Fontanes und Arthur Schnitzlers im Kontext des Fin de Siècle (Liz)
Sandra Brügger
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Die musikalische Übertragung im poetischen Imaginationsprozess (Liz)
Yvonne Nadine Buchser
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

"Es gibt kommunizierende Gefässe" - Die Dialogizität in Paul Celans lyrischem Werk (Liz)
Christina Elisabeth Bürge
Betreuer/in: Prof. Dr. Thomas Strässle

 

Räuber, Schurken und Halunken. Verbrecherfiguren bei Friedrich Schiller (Liz)
Andrea Manuela Deschermeier
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

Die Vaterbilder in Urs Widmers "Das Buch des Vaters" und in Elfriede Jelineks "Die Ausgesperrten". Ein Vergleich (Liz)
Eliza Doneva
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Allegorisches Zeit-Geschichte. Poetologische Zeitentgrenzungen in Wilhelm Raabes Text "Meister Autor oder die Geschichten vom versunkenen Garten" (MA)
Marie Drath
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

"Fremde Nähe" in den Ungaretti-Übertragungen Paul Celans - Analyse und Verortung der Ungaretti-Übersetzungen in Paul Celans (Übersetzungs-)Spätwerk (Liz)
Andrea Elmer
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

Literarisch dargestellte Arzt-Patient-Beziehung im 19. Jahrhundert (Liz)
Melanie Glaser
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

Schein und Sein in der willhelminischen Ära. Hoch- und Tiefstapelei und Gesellschaftskritik in Frank Wedekinds "Der Marquis von Keith" (Liz)
Christina Graf-Rusch
Betreuer/in: Prof. Dr. André Bucher

 

"mahnend, sorgend, drohend" Die Konstruktion von Schuld in der Romantrilogie von Cécile Lauber (Liz)
Sibylle Greuter
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

Die Elixiere des Teufels als metatextuelle Instanz: Fluidität und Aggregatzustand in E.T.A Hoffmanns "Elixieren des Teufels" (Liz)
Carol Patricia Grossmann
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

"Aufs neue rast der Teufel Krieg; aufs neue dampft das Land in Rauch und Blut." Krisenphänomene in den historischen Dramen Franz Grillparzers (Liz)
Stefan Herde
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Weiblichkeitsentwürfe in Goethes "Wilhelm Meisters Lehrjahre" (Liz)
Corinne Jakob
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Adalbert Stifters Poetik zwischen Idylle und Epos (Liz)
Lukas Keiser
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Schulische Leistung in der Literatur von 1900 bis 1933. Eine Analyse anhand der Werke "Tonio Kröger", "Unterm Rad" und "Das fliegende Klassenzimmer" (Liz)
Florence Kessler
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Was Texte von sich wissen können. Grenzen und Funktionen von Selbstreferenz in Robert Walsers Prosastücken "Hier wird geplaudert, Das seltsame Mädchen" (Liz)
Valentin Kimstedt
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Poetologie unter dem Strich. Ansätze einer Poetik des Feuilletons der 1920er Jahre (Liz)
Michaela Lischer
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Die Schweiz in Niklaus Meienbergs Werken (Liz)
Ariane Lorez
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Die literarische Rezeption der Kunsterfahrung als ein Seh- und Galerieerlebnis im 18. Jahrhundert - Eine Untersuchung von Wilhelm Heinses "Düsseldorfer Gemäldebriefen" und Caroline und August Wilhelm Schlegels "Die Gemählde. Gespräch" (Liz)
Andrea Lutz
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Weibliche Angestellte in Romanen der ausgehenden Weimarer Republik (Liz)
Kathrin Meile
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Der Spuk als Grenzsymbol bei Theodor Storm (Liz)
Joëlle Mijatovic
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

"... die ein Mündchen hatte und einen rätselhaften Blick". Vier Prosastücke aus Robert Walsers Buch "Die Rose" (Liz)
Marlise Muralt
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Innen und Aussen. Eine räumliche Konstellation in Fontanes autobiographischen Werken (MA)
Stephanie Märchy
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Elfriede Jelineks Dekonstruktion von Heimatmythen in den Essays auf ihrer Homepage (MA)
Evelyne Oechslin
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Die Rezeption von Peter Handkes Reisebericht "Gerechtigkeit für Serbien" in Serbien 1996 (Liz)
Jelica Popovic
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Visuelle Wahrnehmung als Poetologie. Ekphrasis in Robert Walsers später Lyrik (Liz)
Mariana Prusák
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Der Chimborazo. Ein Berg im Spiegel des naturbegrifflichen Wandels. Zur Bergmetaphorik bei Alexander von Humboldt (Liz)
Laurina Maria Raffainer
Betreuer/in: Prof. Dr. Ulrike Zeuch

 

Der Betrieb und sein Einzelner: Die Verarbeitung von Schnittstellen zwischen Organisation und Individuum in der Literatur (Liz)
Flavia Seker
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

Rede, Kuss, Stille: Die Engführung von Figurenrede und Annäherung in Wilhelm Heinses Roman "Ardinghello und die glückseeligen Inseln" (Liz)
Aline Maya Tannò
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Imagination und Empirie. Interdependenzen von Literatur und Wissenschaft Ende des 19. Jahrhunderts (Liz)
Ursina Tones
Betreuer/in: Prof. Dr. Michael Gamper

 

Medienschau- Zur Funktion von Fotografie und Bild bei Franz Kafka (Liz)
Sara Selina Witmer
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Else Lasker-Schülers Poetologie der "Briefe nach Norwegen" bzw. "Mein Herz" (Liz)
Gabriela Zollinger
Betreuer/in: Prof. Dr. Thomas Strässle

 

2011

Anmerkungen übers Presseinterview oder Wie das Interview zur Literatur kam (Liz)
Anna Baumgartner
Betreuer/in: Prof. Dr. André Bucher

 

Das deutschsprachige Melodram im 18. Jahrhundert. Gattungsdefinition, Entstehung und intermediäre Aspekte (Liz)
Dominic Benz

 

"Der Gedanke zerstört die Anschauung". Verwandlungen auf dem Weg zur Erkenntnis in E.T.A. Hoffmanns Prinzessin Brambilla (Liz)
Jeanette Blank
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Die Entsagung des Körpers. Über die poetologische Funktion von Körper und Kleidung in Goethes "Wilhelm Meisters Wanderjahren" (Liz)
Olga Johanna Cias
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Magische Realität - eine konstruktivistische Brücke zu Hermann Kasacks Stadt hinter dem Strom (Liz)
Marco Durrer
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Schriftsteller - Tourist - Erzähler. Eine Auseinandersetzung mit dem Erzählwerk Christoph Ransmayrs (Liz)
Sabina Galbiati
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

"Aktion Naturschutz" und "schmutzige Lösung": Eine systemtheoretische Untersuchung zur Homöostasesemantik in Loetschers "Abwässer", Boschs "Der Kiosk" und Walters "Das Staunen der Schlafwandler am Ende der Nacht" (Liz)
Karin Grebenicek
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

Bilderdurchzucktes Schweigen (Liz)
Liselotte Gwerder
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

"Alles ist aus Sprache, das ist die Realität" Heute Morgen von Rainald Goetz: Eine realistische Geschichte der Gegenwart? (Liz)
Ralph Hofbauer
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Ein Familienroman. Die Autorfrage in den "Nachtwachen. Von Bonaventura" anders gestellt (Liz)
Serena Jung
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

"Die Zeit ist`s eben, die den Menschen Kunstwerke entbehrlich macht" Krisendiagnose und Bewältigungsstrategien: Johann Heinrich Meyers Beitrag zu den Problemkonstellationen des Klassizismus um 1800 (Liz)
Claudia Keller
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

"Schwester, was tust du?" Auseinandersetzung mit Antigone (Liz)
Mirjam Lange
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Emotionale Sachlichkeit. Auf der Spur eines Paradoxons in Marieluise Fleissers Roman "Mehlreisende Frieda Geier" (Liz)
Tania Corina Lienhard
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Poetologische Aspekte von Heinrich Heines "Atta Troll" (MA)
Gian Lipp
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Die Schweiz in Niklaus Meienbergs Werken. Welches Bild der Schweiz zeichnet Meienberg in seinen Texten? (Liz)
Ariane Lorenz
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Traum und Bühne - Eine Untersuchung zum Nutzen tiefenpsychologischer Traumtheorien in Produktion und Rezeption (Liz)
Lobo Lutz
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Über die Amouren des Räubers. Darstellung der Liebesverhältnisse im "Räuber"-Roman von Robert Walser (Liz)
Andrea Annette Matter
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Die Schriften erhalten den Sinn. Vorurteile einer Nicht-Edition am Beispiel von Hölderlins "Der Vatikan" (MA)
Samuel Mezger
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Walter Benjamins Schwellenräume (Liz)
Bettina Barbara Mosca-Rau
Betreuer/in: Prof. Dr. Thomas Fries

 

Die Darstellung des Autisten im Spannungsfeld zwischen Pathologisierung und Heroisierung (Liz)
Virginia Pinto
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

Peter Fox - Deutscher Dichter: Poetologische Überlegungen zu drei Gedichten (Liz)
Paul Thomas Rauber
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Frühromantisches trifft Postmodernes. Drei Ansätze zur möglichen Kontiguität über das Erhabene, das Fragment und die Ironie bei Wordsworth, F. Schlegel, Tick, Lyotard und Barth (Liz)
Matthias Regli
Betreuer/in: Prof. Dr. Thomas Fries

 

"Extraausgabe-!" Zitat und Medienkritik in Karl Kraus' Kriegsfackel (Liz)
Jan Rothenberger
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Dichterglut und Liebesfackel - Das Feuer in Goethes früher Lyrik (Liz)
Andrea Schmider
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Was ist "Heimat" in der Exilliteratur? Eine Untersuchung von Texten von Erika Mann und Emine Sevgi Özdmamar (Liz)
Denise Lucia Seeberger
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

Die ringförmige Welt. Betrachtungen zu Kleists Essay "Über das Marionettentheater" (Liz)
Katharina Thelen-Lässer
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

"Ich sehne mich nach Dir, nur nach Deinem Stübchen". Intimität, Homoerotik und Geschlechterdiskurs in Bettina von Arnims "Die Günderode" (Liz)
Angela-Stella Vantaggiato
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

"ein Blick durchs Fenster […]". Raumgrenzen als Metaphern für Sinnes- und Erkenntnisgrenzen in Texten um 1800? (Liz)
Janine Windler
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

"Eigentlich bin ich gar nichts" - Das Gefühl der Nichtigkeit in Hedwig Dohms "Sibilla Dalmar" und Theodor Fontanes "Effi Briest" (Liz)
Pia Wolfensberger
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Die Kunstfigur als Geliebte. Die Geliebte als Kunstfigur (Liz)
Daniel Zinnenlauf
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

2010

Die Vermittlerfigur des Biographen in Wolfgang Hildesheimers "Mozart" und "Marbot" (Liz)
Melchior Thomas Amgarten
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

Erinnerung an Frauen schaffen (Liz)
Marie-Christine Andres
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

Poetologie der Disparität. Eine metapherntheoretische Untersuchung zu Jacques Derridas "la mythologie blanche" (Liz)
Yanik Alexandre Avila
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Im Paradies der Freiheit. Die Vormärz-Schweiz in der Literatur ihrer deutschen Exulanten zwischen 1830 und 1848 (Liz)
Lukas Bachmann
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Deutsche Phantastik (Liz)
Sandra Bischof
Betreuer/in: Prof. Dr. Michael Andermatt

 

Zirkumvektorisches Erzählen. Zur literarischen Erzählbarkeit eisenbahnspezifischer Veränderungen im Wahrnehmungsparadigma von Raum und Zeit (Liz)
Dominic Bretscher
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

Der Vater-Tochter-Konflikt im bürgerlichen Trauerspiel (Liz)
Priska Brunner
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

Die Traumphänomene in Arthur Schnitzers "Frau Berta Garlan" und "Fräulein Else" - ihre Form, ihre Bedeutung, ihr Sinn (Liz)
Lea Sophie Burger
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

"Und das Wort war bei Jelinek" Transformationen des Religiösen in den Romanen LUST und DIE KINDER DER TOTEN von Elfriede Jelinek (Liz)
Cornelia Deuber
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

Städtebilder und Grossstadtwahrnehmungen in der Lyrik von Mascha Kaléko (Liz)
Nicole Dreyfus
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

"Organisch" und "völkisch". Romantikrezeption im Dritten Reich (Liz)
Andrea Dubacher
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

Das Ich zuteilen/zu Teilen. Lyrische Ich-Konstitution in Gedichten von Ico Bleute und Anja Utler (Liz)
Eliane Michèle Egli
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

Das Prinzip der Wiederholung in E.T. A. Hoffmanns "Die Elixiere des Teufels" (Liz)
Corina Eugster
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Schreiben gegen Zeitwiderstände Alfred Polgars Briefe an Carl Seelig aus dem Exil (Liz)
Katharina Flück Avanti
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

"Den Berg werde ich nie überwinden." Der Horizont des literarischen Raumes in Franz Bönis "Alpen"-Trilogie (Liz)
Thomas Gamma
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Auf der Suche nach dem "dritten Weg". Friedrich Dürrenmatt im politischen Raum (Liz)
Eliana Graf
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

Phantasie - Lebenskraft oder Lebensgefahr. Phantasie und Wirklichkeit in Johann Wolfgang Goethes "Dichtung und Wahrheit" und Gottfried Kellers "Der grüne Heinrich" (Liz)
Bettina Honegger
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Die Poetik der kulturellen Übersetzung im Werk von Yoko Tawada (Liz)
Miriam Kienast
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Das Subjekt in Robert Walsers "Die Gedichte (II)" (Liz)
Florian Kleffel
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Selbstreflexivität und Metaisierung bei Robert Walser dargelegt am Textbeispiel "Prosastück" (Liz)
Karoline Lemke
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

"Mitreden darf nur, wer da eingetreten ist in die Finsternis" - Suizidversuch in Hermann Burgers Werk (Liz)
Weronika Antonia Lieberherr-Janczak
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

Rezeption Arthur Schnitzlers in der kroatischen Moderne. Beispiel eines Kulturtransfers (Liz)
Martinović, Ivana
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Erich Kästners Roman "Fabian" im Spiegel der Neuen Sachlichkeit (Liz)
Dominik Moeller
Betreuer/in: Prof. Dr. Michael Andermatt

 

Empörende Deformationen. Das Kreatürliche bei Hermann Ungar und Ernst Weiss (Liz)
Evelyn Märki
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Poetologie des Lesens in Friedrich Glausers "Der Chinese" und "Die Fieberkurve" (Liz)
Paul Richard Oberholzer
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

"Ich mag nie eine Rede schreiben, sondern will Gespräche schreiben, wie sie lebendig in Menschen vorgehn" Rahel Levin Varnhagens dialogisches Gespräche-Schreiben als räumliche Schnittstelle, an der Identitätsbildung gewagt werden kann (Liz)
Melanie Ramseyer
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Es soll der Dichter mit dem Staatsmann gehen (Liz)
Andrea Rey
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

"Wir haben die Welt in unserem Denken noch nicht überwunden" Das kreative Potenzial von nichtlinearen Textsystemen - Bernhard, Jelinek, Ransmayr (Liz)
Nadine Rimlinger
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

"Jaaaaa, das ist er, das bin ich, ja und?" Eine forschungssystematische Annäherung an den Ich-Erzähler bei Benjamin von Stuckrad-Barre (Liz)
Michèle Roten
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Kulturkritik in literarischen Bildern. Christoph Ransmayrs "die Schrecken des Eises und der Finsternis" (Liz)
Anina Schlumpf

 

Phantastik, Realismus, Kafka (Liz)
Sandra Suter
Betreuer/in: Prof. Dr. Thomas Strässle

 

"Das Namenlose bleibt unbesehen, unberührt, unbedacht." Eine literaturwissenschaftliche Spurensuche nach dem Namenlosen in Margrit Baurs Texten (Liz)
Lauper Priska Thalmann
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Individuum und Gesellschaft - Selbstverwirklichung in Goethes "Die Leiden des jungen Werther" und Plenzdorfs "Die neuen Leiden des jungen W." (Liz)
Nicole Trossmann
Betreuer/in: Prof. Dr. Michael Andermatt

 

Ein Gespenst geht um - Afrika. Konzepte von Ort und Wiederholung in Bertold Brechts Drama "Trommeln in der Nacht" (Liz)
Sarah von Känel
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Vagheit und Verstörung als Mittel der Restitution in "Die Ringe des Saturn" von W.G. Sebald (Liz)
Barbara Walder-Zeller
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Georg Trakl lesen. Eine textimmanente Lektüre der Gedichte "Herbst" und "Grodek" anhand von Roman Jakobsons Äquivalenzbegriff (Liz)
Anna Katharina Wepfer
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Literarische Semiotik der Demenz (Liz)
Lotti Anja Wüst
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

Werners Schweiz, Werners Schweizer (Liz)
Frédéric Zwicker

 

2009

Die Verhandlung von Stimmlichkeit in Friedrich Schillers "Maria Stuart" (Liz)
Daniel Alder
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

"Wahrheit schauen" Ein Vergleich von Friedrich Schillers "Das verschleierte Bild zu Sais", Friedrich von Hardenbergs "Die Lehrlinge zu Sais" und Martin Luthers Genesis-Übersetzung (Liz)
Martina Alig
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Die Poetik Gerhard Meiers in der Amrainer Tetralogie (Liz)
Simone Ammann
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Zeigen und Verbergen - Eine Poetik des Kästchens zu ausgewählten Texten Goethes und Stifters (Liz)
Katja Baigger
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Intertext unter digitalen Bedingungen: vom impliziten zum explizit und algorithmisch-kontextualisierenden Intertext (Liz)
René Bauer
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Michael Böhler

 

Von der Kunst, einen Text über die bildende Kunst zu bilden oder: Rainer Maria Rilkes "Auguste Rodin" lesen (Liz)
Melanie Borter-Friedrich
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

"Unter gemaltem Himmel und zwischen papierenen Wänden". Arthur Schnitzlers "Der Weg ins Freie" als Fort- und Neuschreibung von Gottfried Kellers "Der grüne Heinrich" (Liz)
Bettina Braun
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Figurenanalyse und Geschlechterdifferenz in E.T.A. Hoffmanns "Der Sandmann", in Ludwig Tiecks "Liebeszauber" und "Der Runenberg" und in Friedrich de la Motte Fouqués "Undine" (Liz)
Claudia Brazzale
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

Lebensentwürfe in der Fräuleinwunderliteratur. Eine Figurenanalyse der Protagonistinnen ausgewählter Kurzgeschichten der neunziger Jahre (Liz)
Nadine Brändli
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Prekäre Einblicke. Über die visuelle Wahrnehmung bei Heinrich von Kleist (Liz)
Martina Burkhard
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Im Namen welcher Gerechtigkeit? Eine begriffsgeschichtliche und wirkungsästhetische Untersuchung der theatralischen Gerichtsdarstellung im "Besuch der alten Dame" von Friedrich Dürrenmatt und im "Kaukasischen Kreidekreis" von Bertolt Brecht (Liz)
Markus Christen
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

Die Ironie des Lebens - der Mechanismus von Heinrich Heines "Romanzero" als Fluch, Schicksal und Hoffnung eines ewigen Dichterbilds (Liz)
Stephanie Eckert
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Novalis` "Hymnen an die Nacht". Eine Untersuchung zur Verweisungsstruktur innerhalb des Zyklus (Liz)
Katja Eggenberger
Betreuer/in: Prof. Dr. Martin E. Schmid

 

Peter Handkes Roman "Der Bildverlust oder Durch die Sierra de Gredos" (Liz)
Nicole Faisst
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Über die "Auserwählung des jüdischen Volkes" in Else Lasker-Schülers "Das Hebräerland" (Liz)
Pamela Franchini
Betreuer/in: Prof. Dr. Ursula Amrein

 

Paradoxien und Irritationen in Franz Kafkas "Der Schlag ans Hoftor" und "Vor dem Gesetz" Mit einem Beizug von Niklas Luhmanns Systemtheorie (Liz)
Simone Frerick
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Operation am offenen (Wort-)Körper: oder wie man im aussermoralischen Sinne lügt. Eine Lektüre zu Gottfried Benns früher Lyrik und Friedrich Nietzsches Traktat "Über Wahrheit und Lüge im aussermoralischen Sinne" (Liz)
Sandro Garigliano
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Wirklichkeits-Verfremdung und Welt-Gleichnis. Zwei Theater-Paradigmen des 20. Jahrhunderts und ihre inkompatiblen epistemologischen Voraussetzungen. Dürrenmatt vs. Brecht (Liz)
Stefan Gurtner
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

Im Spiegelsaal der Textwelten. Eine Untersuchung zu den Spielformen der Literaturvermittlung in Christoph Ransmayrs Prosa (Liz)
Eliane Hauser
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Heinrich Manns Novelle "Das Wunderbare". Zur Dichotomie zwischen Leben und Kunst und deren Lösung (Liz)
Jeannine Hauser
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Die Ästhetik des Zerbrochenen. Ingeborg Bachmanns Städtebilder in "Was ich in Rom sah und hörte" und "Ein Ort für Zufälle" (Liz)
Miriam Beatrice Hefti
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Die singende Seele. Möglichkeiten epiphantischer Dichtung. Am Beispiel Friedrich Nietzsches Dionysus-Dithurambus "Unter Töchtern der Wüste" (Liz)
David Hera
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Das Motiv von Gut und Böse in ausgewählten Werken fantastischer Jugendliteratur (Liz)
Simone Andrea Hämmerle
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Heinrich von Kleists Amphitryon. Phänomen der Komplementarität: Über literarische Kategorisierungen und wie sich die Tragikomödie jenseits davon entfalten kann (Liz)
Nicole Fabienne Isele
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Zerrinnertes am Rande. Albert Vigoleis Thelens "Angewandte Erinnerungen" (Liz)
Florian Keller
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

"Buchstaben und Zeichen aus dem Setzkasten der vergessenen Dinge". Die Bild-Text-Beziehungen in W.G. Sebalds "Die Ringe des Saturn" und "Austerlitz" (Liz)
Rita Kuprecht
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Der Kontext der "Peregrina"-Gedichte in Eduard Mörikes "Maler Nolten" (Liz)
Patricia Küfer
Betreuer/in: Prof. Dr. Dr.h.c. Klaus Weimar

 

Grenzverläufe - Robert Musils "Vereinigungen" im Kontext von filmischer und literarischer Medialität (Liz)
Marcel Kälin
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

"Wollen wir ihn nicht der Einfachheit halber einen Schurken nennen?" - Untersuchungen zu Robert Walsers Mikrogrammblatt 263 (Liz)
Annegret-Kerstin Meier
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Die Anthropologie Friedrich Schillers. Ein Vergleich des Früh- und Spätwerks (Liz)
Karin Moll Hausamann
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

"Sie möchten wohl verweilen…" Zur Poetik des Traumas in den Werken "Roman eines Schicksallosen" von Imre Kertész und "Austerlitz" von W.G. Sebald (Liz)
Franziska Muheim
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Aus Sinnrinnsalen schöpfen. Drei Ansätze zur Analyse von Texten aus Ilse Aichingers "Schlechte Wörter" (Liz)
Thomas Neumeyer
Betreuer/in: Prof. Dr. Thomas Fries

 

Figuren des Dritten im Spätwerk von Leo Perutz: Eine vergleichende Analyse der Figurendarstellung in den Romanen "Nachts unter der steinernen Brücke" und "Der Judas des Leonardo" (Liz)
Caroline Oberhänsli
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

"Entwürfe zu einem Ich" - Zusammenhänge zwischen dem Scheitern der Erzählinstanz und grundlegender Charakteristika der Erzählung in Max Frischs "Mein Name sei Gantenbein" (Liz)
Bojan Peric
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Sebalds Dinge: "Furchterregende Tiefen". Zu W.G. Sebalds Dingen in "Austerlitz" und "Die Ringe des Saturn" (Liz)
Ljiljana Pospisek
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Übertragung - Wiederholung - Differenz. Die Einschreibung der Lücke und das Auserwähltsein des Mangelnden in W.G. Sebalds Poetik (Liz)
Viktoria Propova
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Dramatische Kommunikation in Dürrenmatts Komödien "Romulus der Grosse" und "Der Mitmacher" (Liz)
Domenico Pulli
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

"reglos in wahnsinniger Heftigkeit" - Ekphrasis in der Ästhetik des Widerstands von Peter Weiss (Liz)
Prisca Rauch
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

"Gerade so wie die Labyrinthischen Gewölbe sich fortsetzen in unendlicher Folge". Zum Labyrinthischen in W.G. Sebalds "Austerlitz" (Liz)
Sergej Rickenbacher
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Zur Physiognomie der Zeit: Der geschärfte Blick des Kaffeehausliteraten Anton Kuh (Liz)
Alain Roth
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Literatur und Schizophrenie. Arno Gruens Schizophreniebegriff angewendet an Schachnovelle und Woyzeck (Liz)
Alper Salman
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Goethes Annäherungen an antike Chorstrophen (Liz)
Nicole Scheel
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

"Re-writing" Entwicklung. Einschreibungsstrategien in weiblichen und postkolonialen Entwicklungsromanen (Liz)
Kathrin Schär
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

"Ich will schief, unregelmässig, übertrieben und verspielt sein" Die Einschreibung sexueller und kultureller Differenz in Yoko Tawadas Texten "Das Bad" und "Opium für Ovid. Ein Kopfkissenbuch von 22 Frauen" (Liz)
Petra Schärer
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

 

Kuss und Grenzerfahrung. Eine osculogische Studie zu krisenhaften Kussmomenten bei Jean Paul, Goethe, Grillparzer und Kleist (Liz)
Seraina Staub
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Spuren eines Stoffs - "Der Mitmacher" von Friedrich Dürrenmatt und "Knöpfe" von Ilse Aichinger - eine vergleichende Analyse (Liz)
Franziska Streiff Rieder
Betreuer/in: Prof. Dr. Rudolf Käser

 

Tödliches Verlangen (Liz)
Rebecca Clara Tilen
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Auf den Spuren der Runen in Ludwig Tiecks "Der Runenberg" (Liz)
Gabriela Umbricht-Berger
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Sich schreibend erinnern. Erzählweisen autobiographischer Kindheitserinnerungen (Liz)
Verena Vaucher
Betreuer/in: Prof. Dr. Thomas Fries

 

Ingeborg Bachmann & Roland Barthes. Die Frankfurter Poetikvorlesungen: Produktive Aneignung von "Am Nullpunkt der Literatur" (Liz)
Sara Angela Venzin
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Vom freien Journalisten zum "Klassiker der Skizze": Max Frischs literarische Entwicklung im Feuilleton 1931-1950 (Liz)
Adrian Vögele
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Inventio und Arabeske: Die Produktions- und Wirkungsästhetik E.T.A. Hoffmanns (Liz)
Elke Gabriele Weinberger
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

"Vermenschlichen!" Friedrich Glausers Bruch mit dem Paradigma des Detektivromans und die Funktion der literarischen Polyphonie (Liz)
Adrian Witschi
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

"Das Opfer" zwischen Ritual und Floskel. Zum Opferbegriff in der Wiener Literatur der Jahrhundertwende (Liz)
Stefanie Ziegler
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

2008

Das Feuer in Schillers "Räubern" (Liz)
Rahel Barbara Beeler
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Die Stimme im Text (Liz)
Julia Benz
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Gehen schreiben. Die Poetologie des Spaziergangs bei W.G. Sebald (Liz)
Marc Caduff
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Poetologie und Epistemologie in Bertold Brechts "Hauspostille" (Liz)
Clio Malinche Castelli
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Aspekte des Literaturbetriebs in der Deutschscheiz während der Zwischenkriegszeit (Liz)
Jürg Gast
Betreuer/in: Prof. Dr. Martin E. Schmid

 

Der Schritt vom Weg - Theodor Fontanes Ehebrecherinnen im Geflecht ihrer zwischenmenschlichen Beziehungen (Liz)
Inga Hefti
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Robert Walser auf der Bühne. Inszenierungen 1996-2007 (Liz)
Myriam Céline Kunz
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Zerschlagene Idylle. Zur Darstellung des poetischen Raumes in österreichischen Heimatromanen nach 1945 (Liz)
Martina Raschle
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Der Anstreicher im Rampenlicht - Eine literaturwissenschaftliche Untersuchung zu deutschsprachigen Dramen mit Hitlerfiguren (Liz)
Florian Riesen
Betreuer/in: Prof. Dr. Thomas Fries

 

Mit Würfel, Stift und Phantasie - Interaktive Narrativität im Pencil&Paper-Rollenspiel (Liz)
Dominik Röösli
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Michael Böhler

 

"Übersetzungskunst". Geschichten, die keine sind. Übertragung und Bedeuten im literarischen Text am Beispiel von Robert Walzers "Minotauros" (Liz)
Iris Spalinger
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Kritik und Utopie in Gustav Sievers` Bildergeschichten aus der Sammlung Prinzhorn (Liz)
Clarissa Barbara Spiller
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Performative Darstellung von Sprach- und Kulturkritik. Hugo Balls Lautgedicht-Inszenierungen (Liz)
Ursula Stutz
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Entfremdete Liebende im langen Schatten ihrer Herkunft. Erotik und Familie bei Ernst Weiss (Liz)
Patricia Leonor Viveros

 

Zusammenschlagen, durcheinanderrütteln und auf die Spitze treiben. Komischer Normbruch bei Karl Valentin, Robert Gernhardt und Max Goldt im Vergleich (Liz)
Nathalie Wannaz
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Vom Kitt der Kontiguität und Springen der Similarität. Die Übertragungsfunktion von Tropen, rhetorischen Figuren und Lese(r)-Bewegungen. Eine poetologische und rhetorologische Lektüre von Hoffmannsthals "Ein Brief" (Liz)
Anja Judith Wegmann
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Das Chaos in der Postmoderne. Eine chaostheoretische Untersuchung des Romans "Weg war weg" von Klaus Modick (Liz)
Aleksandra Winiarski
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Zur Darstellung des Vaters durch Söhne und Töchter in der Schweizer Gegenwartsliteratur. (Liz)
Mirjam Witzemann
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Mord und Totschlag in Zürich. Lokalbezug im Zürcher Kriminalroman (Liz)
Wanda Maria Wächter
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Ebenen der Wirklichkeit in Martin Suters "neurologischer Trilogie" (Liz)
Angela Zwicky
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

2007

Der Taugenichts - Strategien der Verweigerung im Kontext der gesellschaftlichen und literarischen Moderne bei Joseph von Eichendorff, Gottfried Keller und Robert Walser (Liz)
Anja Altorfer
Betreuer/in: Prof. Dr. Michael Andermatt

 

Das bedrohte Subjekt. Ich-Konstitutionen in Theatertexten des 21. Jahrhunderts (Liz)
Fadrina Carolina Arpagaus
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Schreiben im Exil - Manès Sperber. Exilerfahrung und literarische Verarbeitung des Exils in "Wie eine Träne im Ozean" (Liz)
Stephanie Johanna Baumann
Betreuer/in: Prof. Dr. Thomas Fries

 

Auf den Spuren des Räubers. Eine textanalytische Untersuchung zu Robert Walzers Räuber-Roman (Liz)
Marco Bettoli
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Gedichte für Zweibeiner. Eine textnahe Lektüre des Gedichtzyklus "sirenenlieder" von Doris Runge (Liz)
Sabine Blaser
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Seelenlandschaften. Literarische Träume im Fin de Siècle (Liz)
Babina Cathomen

 

Die Genese von Arthur Schnitzers "Der Ruf des Lebens". Eine Nachlass-Analyse (Liz)
Nina Debrunner
Betreuer/in: Prof. Dr. Martin E. Schmid

 

Durchlässige Illusionen fürs Ohr: Eine Untersuchung des zeitgenössischen Hörspiels am Beispiel der Produktionen von Schweizer Radio DRS2 2000-2006 (Liz)
Corina Freudiger
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Das Auge in den Dingen. Rilke und Cézanne (Liz)
Barbara Frischknecht
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Das Gefühlsprogramm in J.C. Lavaters Tagebüchern (Liz)
Marco Giaquinto

 

Der Pakt mit dem Bösen in den Erzählungen "Peter Schlemihls wundersame Geschichte" und "Das kalte Herz" (Liz)
Denise Grond
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Ulrich Stadler

 

Die Adoleszenz im Poproman - Der Poproman in der Tradition des Adoleszenzromans "Die Verwirrungen des Zöglings Törless" (Liz)
Kathrin Gruner
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

"Wer die Schönheit angeschaut mit Augen, ist dem Tode schon anheimgegeben" Über die Kausalität zwischen Aisthesis und Thanatos in den Novellen Thomas Manns (Liz)
Karin Hager
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Die politische Dimension im Werk Karl Valentins (Liz)
Marc Häfliger
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Ulrich Stadler

 

Convenienz, Etiquette, guter Ruf - Alles ist an uns Toilette" - Konstruktion von Identität und Weiblichkeit bei Arthur Schnitzler (Liz)
Fabienne Kaiser
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Die Rhetorizität der Palastparabel: G.E. Lessings Schreiben als frühromantische Epistemologie - ein Fragment (Liz)
Bàlint Kalotay
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Literarischer Karneval? Groteske Motive in Jean Pauls Roman "Dr. Katzenbergers Badereise" (Liz)
Rita Knecht
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Ulrich Stadler

 

Krähen im Blickfeld: Zum Vogelmotiv in Sarah Kirschs Lyrik (Liz)
Isabelle Köhne
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Ulrich Stadler

 

Polyphones Erzählen. Eine Untersuchung zur Einstimmigkeit und Vielstimmigkeit in den Romanen "Froschnacht", "Bis bald", "Festland" und "Am Hang" von Markus Werner (Liz)
Daniel Lay
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Panels Briefe von Monika Maron. Die rezeptionsgeschichtliche Betrachtung einer Kontroverse (Liz)
Regula Lienin
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Gleichzeitig und ungleichzeitig. Erzählte Zeit in W.G. Sebalds "Austerlitz" (Liz)
Martina Läubli
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Moritz und Goethe: Ein Vergleich ihrer Kunstästhetik und ihrer Kunstbeschreibungen zum Zeitpunkt der Italien-Reise (Liz)
Giorgia Magaton
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

"Denn ihr müsst nackt sein": Eine Poetologie der Lektüre beim jungen Brecht, an Gedichten der "Hauspostille" (Liz)
Sabine Irene Meyer
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Kunstvoll künstliche Textkonstrukte. Zum Unheimlichen der Erzähltechnik E.T.A. Hoffmanns in den "Nachtstücken" (Liz)
Thomas Meyer
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Slampoesie - Analyse exemplarischer Texte (Liz)
Selina Andrea Müller

 

Bilderleben, Übergänge. Hugo von Hoffmannsthals Konzeption einer Sprache an der Grenze zwischen Wort und Bild (Liz)
Brigitte Ortega Vélazquez-Huber
Betreuer/in: Prof. Dr. Sabine Schneider

 

Aspekte der Allegorie in John Bunyans "The Pilgrim`s Progress" und in Johann Heinrich Jung-Stillings "Das Heimweh" (Liz)
Isabel Ott
Betreuer/in: Prof. Dr. Dr.h.c. Klaus Weimar

 

Geschöpfe des Übergangs. Krisen bürgerlicher Töchter im Frauenroman der Jahrhundertwende (Liz)
Daniela Schlegel

 

Sammeln und Erzählen in Jean Pauls Roman "Flegeljahre" (Liz)
Nora Schmid
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

Die verbindliche Differenz. Eine poetologische Lektüre von Stefan Georges Baudelaire-Umdichtungen (Liz)
Yves Schumacher
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Markus Werners Romane als spätmoderne Kritik der Postmoderne (Liz)
Arto Schürch
Betreuer/in: Prof. Dr. Barbara Naumann

 

"Und weil das meine Platte ist, sag ich dir was ich denke" Eine literaturwissenschaftliche Untersuchung von Raptexten (Liz)
Roman Spörri
Betreuer/in: Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

 

Darstellung der Gewalt und Gewalt der Darstellung in Franz Kafkas und Thomas Bernhards Prosa-Werken (Liz)
Roger Stilz
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Michael Böhler

 

Psychologisch-epistemologische Grundlagen empfindsamer Ästhetiktheorien der Aufklärung (Liz)
Jörg Suter

 

Annemarie Schwarzenbach: Fremd- und Selbstwahrnehmung in ausgewählten literarischen Werken zur Afghanistan-Reise 1939/1940 (Liz)
Klara Taborsky
Betreuer/in: Prof. Dr. Martin E. Schmid

 

Nationalsozialismus als Kontinuum bei Ingeborg Bachmann und Thomas Bernhard (Liz)
Roman Ulrich
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Unfertig mit Berlin! Grossstadtdarstellung und - erfahrung in fünf Berlin-Romanen - eine Analyse unter raumdarstellerischen Aspekten (Liz)
Anna von Tobel
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

Briefe von Regina Ullmann an Nanny Wunderly-Volkart (Liz)
Myriam Weber
Betreuer/in: Prof. Dr. Martin E. Schmid

 

Kamera auf, Vorhang ab. Spuren des Theaterbegriffs Fassbinders in seinen Filmen "Katzelmacher" und "Die bitteren Tränen der Petra von Kant" (Liz)
Annina Zuberbühler
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Karl Wagner

 

1998

"Der Verräter an den Mägden ist ihr Blick. Die Wahrheit darin ist verschüttet, das Ziel ist ausgepeitscht." Die Dichtungen Veza Canettis im Kontext einer austromarxistischen Literaturtheorie (Liz)
Vreni Amsler Häuselmann
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Peter von Matt

 

"Das Wirtshaus ist doch unsere Heimat." Darstellungen des Wirtshauses in der erzählerischen Schweizer Literatur der Zwischenkriegszeit (Liz)
Jilline Bornand
Betreuer/in: Prof. Dr. Martin E. Schmid

 

Leckereien - Gesichtspunkte - Versuche. Zum politischen Zusammenhang von Anthropologie und Aesthetik bei Georg Forster (Liz)
Walter Bossard
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Michael Böhler

 

Agieren in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR)- Schriftsteller und Staatssicherheit: Drei Varianten (Liz)
Esther Dietrich
Betreuer/in: Prof. em. Dr. Rolf Tarot

 

1970

Ex Negativo - Negation in poetologischen Konzepten bei Jean-Jacques Rousseau, Robert Musil, John Cage (Liz)
Walter Rützler
Betreuer/in: Prof. Dr. Thomas Fries