Abteilung für Neuere deutsche Literaturwissenschaft

Prof. em. Dr. Karl Wagner


 

Kathrin, Egolf (2017, MA)
Figur und Identität. Eine narratologische Untersuchung zum Werk Jörg Steiners

Lepori, Annina Alessandra (2017, MA)
Joseph Roth und das Kino

Meyer, Valerie-Katharina (2017, MA)
Schreiben für ein fernes Echo. Joseph Roths Antwort auf die Romankrise

Frei, Seraina Cornelia (2016, MA)
Die Frau im Wandel der Schweizer Literatur seit 1970.Vergleichende Analyse zu Gertrud Leutenegger und Ruth Schweikert

Rizzi, Andreas (2016, MA)
'Die Kartoffeln kosten bereits das Doppelte.' Geld in Elias Canettis Roman 'Die Blendung'

Assandri, Pablo (2015, Liz)
Platon und die politische Romantik

Bossart, Manuela (2015, BA)
"Ich hab Reime gemacht". Narrative Bewältigung von traumatischen Holocausterfahrungen in den autobiographischen Werken von Ruth Klüger und Jean Améry

Frick, Jonas (2015, MA)
Sportliches Spektakel der Massen. Das Sechstagerennen als literarisches Ereignis der Weimarer Republik

Hunziker, Roman (2015, BA)
"Ein unermeßliches Blutbad..." Der Tod in der Literaturtheorie des 20. Jahrhunderts

Schoop, Florian (2015, MA)
Von der Figur zum Menschen? Empathie und Selbstkritik in Thomas Bernhards Früh- und Spätprosa. Eine Analyse anhand der Romane "Frost", "Das Kalkwerk", "Holzfällen" und "Alte Meister"

Sourlier, Stefanie (2015, Liz)
In unserem brodelnden, dann wieder starren Geschwisterzusammenhang

Tiberini, Alessandro (2015, BA)
"...dem aber zielt auf den Kopf." Effekte des Krieges in Anna Seghers' "Der Weg durch den Februar"

Frey, Christian (2014, MA)
Der 'Prosaverwischer' und der 'Geschichtenzerstörer' - eine narratologische Untersuchung des Prinzips der Überwindung durch Ersetzung in Thomas Bernhards 'Alte Meister'

Konstantinidis, Marina (2014, Liz)
Das Exil als Zäsur im Feuilleton von Alfred Polgar und Joseph Roth

Kühne, Nina (2014, MA)
'Man entrinnt ihm nicht, dem Leben, das aus einer grandiosen Aneinanderreihung von Wiederholungen besteht': Zur Literarisierung des Alltags in den Romanen von Matthias Zschokke

Leu, Florian (2014, Liz)
Geschichte der Gegenwart. Deutschsprachige Reportagen von 1902 bis 2013

Müller, Esther (2014, Liz)
Cécile Laubers Roman "Stumme Natur". Die Sehnsucht nach Idylle

Pedersen, Mette Katrine Thingaard (2014, Liz)
Die Nacktdarstellung. Ödön von Horvaths Geschichten aus dem Wiener Wald im Kontext zeitgenössischer Unterhaltungsliteratur und Stummfilme

Siemon, Jasmin (2014, BA)
Geschlechterrolle und Emanzipation bei "Nora". Die Rolle der Frau in Jelineks Sekundärdrama im Vergleich zu derjenigen in Ibsen "Nora".

Sonder, Pascal (2014, BA)
Edlef Koeppens "Heeresbericht" und Erich Maria Remarques "Im Westen nichts Neues". Ein Vergleich

Stüssi, Julia Ann (2014, Liz)
Der Versuch zum Epos. Zur Frage der Gattung in den Versuchen von Peter Handke

Teodorovic, Suzana (2014, MA)
'... weil ich mit all diesen Wiener Leuten von damals gebrochen habe'. Das Echo der Wiener Gruppe im Werk Thomas Bernhards

Troisio, Ursula (2014, Liz)
Der Erzähler in Heimito von Doderers "Die Wasserfälle von Slunj"

Ilnytska, Iryna (2013, Liz)
Ist Franz Kafkas Roman "Der Verschollene" eine Imitation von Charles Dickens' Roman "David Copperfield"?

Matzinger, Matthias (2013, Liz)
Stadt(t)raum: Poetologische Aspekte in Robert Walsers Eine Stadt (I) und Die Stadt (I)

Portmann, Andrea (2013, MA)
Im Dazwischen: Figurationen von Schwellenphänomenen im Bild-Text Zyklus "1 Nervensommer" (1998/1999) von Friedericke Mayröcker und Andreas Grunert

Scherrer, Susanne Christiane (2013, Liz)
"Auf's Heraushören kommt's an" - Robert Walsers Dichtertexte zu Hölderlin, Kleist und Goethe im zeit- und rezeptionsgeschichtlichen Kontext

Studer, Kuno (2013, Liz)
Das Erlebnis als Bild. Untersuchungen einer Poetik der Bildlichkeit in den Bildern des "Nachlass zu Lebzeiten" von Robert Musil

Lischer, Michaela (2012, Liz)
Poetologie unter dem Strich. Ansätze einer Poetik des Feuilletons der 1920er Jahre

Lorez, Ariane (2012, Liz)
Die Schweiz in Niklaus Meienbergs Werken

Oechslin, Evelyne (2012, MA)
Elfriede Jelineks Dekonstruktion von Heimatmythen in den Essays auf ihrer Homepage

Popovic, Jelica (2012, Liz)
Die Rezeption von Peter Handkes Reisebericht "Gerechtigkeit für Serbien" in Serbien 1996

Durrer, Marco (2011, Liz)
Magische Realität - eine konstruktivistische Brücke zu Hermann Kasacks Stadt hinter dem Strom

Galbiati, Sabina (2011, Liz)
Schriftsteller - Tourist - Erzähler. Eine Auseinandersetzung mit dem Erzählwerk Christoph Ransmayrs

Hofbauer, Ralph (2011, Liz)
"Alles ist aus Sprache, das ist die Realität" Heute Morgen von Rainald Goetz: Eine realistische Geschichte der Gegenwart?

Jung, Serena (2011, Liz)
Ein Familienroman. Die Autorfrage in den "Nachtwachen. Von Bonaventura" anders gestellt

Lange, Mirjam (2011, Liz)
"Schwester, was tust du?" Auseinandersetzung mit Antigone

Lorenz, Ariane (2011, Liz)
Die Schweiz in Niklaus Meienbergs Werken. Welches Bild der Schweiz zeichnet Meienberg in seinen Texten?

Lutz, Lobo (2011, Liz)
Traum und Bühne - Eine Untersuchung zum Nutzen tiefenpsychologischer Traumtheorien in Produktion und Rezeption

Rothenberger, Jan (2011, Liz)
"Extraausgabe-!" Zitat und Medienkritik in Karl Kraus' Kriegsfackel

Bachmann, Lukas (2010, Liz)
Im Paradies der Freiheit. Die Vormärz-Schweiz in der Literatur ihrer deutschen Exulanten zwischen 1830 und 1848

Dreyfus, Nicole (2010, Liz)
Städtebilder und Grossstadtwahrnehmungen in der Lyrik von Mascha Kaléko

Gamma, Thomas (2010, Liz)
"Den Berg werde ich nie überwinden." Der Horizont des literarischen Raumes in Franz Bönis "Alpen"-Trilogie

Kleffel, Florian (2010, Liz)
Das Subjekt in Robert Walsers "Die Gedichte (II)"

Märki, Evelyn (2010, Liz)
Empörende Deformationen. Das Kreatürliche bei Hermann Ungar und Ernst Weiss

Rimlinger, Nadine (2010, Liz)
"Wir haben die Welt in unserem Denken noch nicht überwunden" Das kreative Potenzial von nichtlinearen Textsystemen - Bernhard, Jelinek, Ransmayr

Braun, Bettina (2009, Liz)
"Unter gemaltem Himmel und zwischen papierenen Wänden". Arthur Schnitzlers "Der Weg ins Freie" als Fort- und Neuschreibung von Gottfried Kellers "Der grüne Heinrich"

Faisst, Nicole (2009, Liz)
Peter Handkes Roman "Der Bildverlust oder Durch die Sierra de Gredos"

Hefti, Miriam Beatrice (2009, Liz)
Die Ästhetik des Zerbrochenen. Ingeborg Bachmanns Städtebilder in "Was ich in Rom sah und hörte" und "Ein Ort für Zufälle"

Keller, Florian (2009, Liz)
Zerrinnertes am Rande. Albert Vigoleis Thelens "Angewandte Erinnerungen"

Oberhänsli, Caroline (2009, Liz)
Figuren des Dritten im Spätwerk von Leo Perutz: Eine vergleichende Analyse der Figurendarstellung in den Romanen "Nachts unter der steinernen Brücke" und "Der Judas des Leonardo"

Roth, Alain (2009, Liz)
Zur Physiognomie der Zeit: Der geschärfte Blick des Kaffeehausliteraten Anton Kuh

Venzin, Sara Angela (2009, Liz)
Ingeborg Bachmann & Roland Barthes. Die Frankfurter Poetikvorlesungen: Produktive Aneignung von "Am Nullpunkt der Literatur"

Vögele, Adrian (2009, Liz)
Vom freien Journalisten zum "Klassiker der Skizze": Max Frischs literarische Entwicklung im Feuilleton 1931-1950

Witschi, Adrian (2009, Liz)
"Vermenschlichen!" Friedrich Glausers Bruch mit dem Paradigma des Detektivromans und die Funktion der literarischen Polyphonie

Benz, Julia (2008, Liz)
Die Stimme im Text

Kunz, Myriam Céline (2008, Liz)
Robert Walser auf der Bühne. Inszenierungen 1996-2007

Raschle, Martina (2008, Liz)
Zerschlagene Idylle. Zur Darstellung des poetischen Raumes in österreichischen Heimatromanen nach 1945

Spiller, Clarissa Barbara (2008, Liz)
Kritik und Utopie in Gustav Sievers` Bildergeschichten aus der Sammlung Prinzhorn

Wächter, Wanda Maria (2008, Liz)
Mord und Totschlag in Zürich. Lokalbezug im Zürcher Kriminalroman

Arpagaus, Fadrina Carolina (2007, Liz)
Das bedrohte Subjekt. Ich-Konstitutionen in Theatertexten des 21. Jahrhunderts

Bettoli, Marco (2007, Liz)
Auf den Spuren des Räubers. Eine textanalytische Untersuchung zu Robert Walzers Räuber-Roman

Freudiger, Corina (2007, Liz)
Durchlässige Illusionen fürs Ohr: Eine Untersuchung des zeitgenössischen Hörspiels am Beispiel der Produktionen von Schweizer Radio DRS2 2000-2006

Lienin, Regula (2007, Liz)
Panels Briefe von Monika Maron. Die rezeptionsgeschichtliche Betrachtung einer Kontroverse

Ulrich, Roman (2007, Liz)
Nationalsozialismus als Kontinuum bei Ingeborg Bachmann und Thomas Bernhard

von Tobel, Anna (2007, Liz)
Unfertig mit Berlin! Grossstadtdarstellung und - erfahrung in fünf Berlin-Romanen - eine Analyse unter raumdarstellerischen Aspekten

Zuberbühler, Annina (2007, Liz)
Kamera auf, Vorhang ab. Spuren des Theaterbegriffs Fassbinders in seinen Filmen "Katzelmacher" und "Die bitteren Tränen der Petra von Kant"