50 Jahre SGSS

Am 15. November feiert die Schweizerische Gesellschaft für Skandinavische Studien ihr 50-jähriges Bestehen. Wir werden das Jubiläum mit einem Festakt begehen, an dem mit Prof. Dr. Stefan Sonderegger und Prof. Dr. Hans-Peter Naumann zwei ehemalige Präsidenten der Gesellschaft sprechen werden. Weiterhin werden zu diesem Anlasse, an dem auch die Botschafter aus Bern anwesend sein werden, Lieder unseres Studierenden-Chors - des  Nordistik Chörl - zu hören sein. Das Jubiläum findet im Senatszimmer (KOL-E-13) von 15.15-17.00 Uhr statt.

Nach dem Festakt werden wir am Abend des 15.11. im Literaturhaus Zürich das Programm der Nordischen Literaturtage eröffnen. Fünf Autoren aus fünf skandinavischen Ländern werden über drei Tage verteilt am Literaturhaus und bei uns am Seminar Lesungen durchführen. Über die Veranstaltung sowie die fünf Autoren Jonas T. Bengtsson, Tone Hødnebø, Jóanes Nielsen, Guðmundur Óskarsson und Anne Swärd, die wir für einen Besuch in die Schweiz gewinnen konnten, informiert das angefügte Programm. Ebenfalls auf diesem Flyer finden Sie Informationen zu zwei Konzerten, auf denen Birgitte Lyregaard und Linda Edsjö Gedichte von Inger Christensen aufführen werden.

Skandinavische Literaturtage: Der engagierte Norden (15.-17. November 2011)