Lizenziat

Bis Sommersemester 2006 bot das Deutsche Seminar den Einstieg in die verschiedenen Fachrichtungen im Lizenziatsstudium an. Ab WS 2006/07 ist ein Einstieg nur noch im Bachelor oder Master möglich.

Das Lizenziat kann bis spätestens im Jahr 2015 abgeschlossen werden. Die Prüfungen für das Höhere Lehramt nach altem Reglement bis spätestens 2010.

Untenstehend finden Sie Informationen zu Fächern und Prüfungen.

Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft

Skandinavistik

VGS

Niederlandistik


Seminarkarte für das Lizenziatsstudium

Studienleistungen der Lizenziatsstudierenden werden seit der Einführung der Zwischenprüfungen im Jahr 2001 neben der Seminarkarte in der zentralen Registrierung der Studienleistungen festgehalten.

Die 1. Unterschrift für die zentrale Registrierung geben die Dozierenden auf einem Schein (oder einer Liste) direkt an das ZP-Sekretariat.Die 2. Unterschrift - als Kopie für die Studierenden - wird auf die Seminarkarte gegeben.

In Zweifelsfällen massgeblich ist die zentrale Registrierung.

Es wird von den Studierenden erwartet, dass sie eine Seminarkarte führen und diese beim Abholen von Unterschriften oder bei der Anmeldung zur Lizarbeit oder zu Abschlussprüfungen vorlegen.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten:

  • Sie können Ihre alte Seminarkarte weiterbenutzen
  • Wer noch keine Seminarkarte hat, kann gratis eine solche in der Seminar-Oberassistenz beziehen oder aber im Zwischenprüfungssekretariat einen Ausdruck aller bisherigen Studienleistungen im Seminarkartenformat machen lassen.

Die Öffnungszeiten des ZP-Sekretariats in Büro 004 im Erdgeschoss:
Di 13.30-16.30 Uhr, Do 9-12 Uhr , [E-Mail]