Weiterbildungsprogramm 2011

 

15./16. März 2011: Bild - Figur - Text: Aktuelle literaturwissenschaftliche Lektürekonzepte mit Blick auf den gymnasialen Deutschunterricht
Kursleitung: Dr. Caroline Torra Mattenklott, Abteilung für Neuere deutsche Literaturwissenschaft
Zielpublikum: Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer am Gymnasium.
Weitere Informationen und Anmeldung


 

1. April 2011: Gute Texte, schlechte Texte. Eine textlinguistische Werkstatt zur Beurteilung von Texten
Kursleitung: lic. phil. Hiloko Kato/Dr. Wolfgang Kesselheim, Linguistische Abteilung
Zielpublikum: Fachleute aus Schule, Medienberufen usw., die in ihrem Berufsalltag mit der Bewertung von Texten konfrontiert sind.
Ausgebucht! Zusätzlicher Termin am 25. November 2011
Weitere Informationen und Anmeldung


 

5. April/6. April 2011: Heinrich von Kleist. Die (Un-)Ordnung der Literatur
Kursleitung: Christoph Steier, M.A., Abteilung für Neuere deutsche Literaturwissenschaft
Zielpublikum: Lehrpersonen, Kulturvermittelnde, Theaterschaffende, Kleist-Leserinnen und -Leser
Weitere Informationen und Anmeldung


 

13. Mai/14. Mai 2011: Spracherwerb - vom Kleinkindalter bis in die Adoleszenz
Kursleitung: Dr. Stefan Hauser, Linguistische Abteilung
Zielpublikum: Lehrpersonen sowie alle, die sich für die Entwicklung von Sprachfähigkeiten in einer modernen Kommunikationsgesellschaft interessieren.
Weitere Informationen und Anmeldung


 

20. Mai 2011: Gute Texte, schlechte Texte. Eine textlinguistische Werkstatt zur Beurteilung von Texten
Kursleitung: lic. phil. Hiloko Kato/Dr. Wolfgang Kesselheim, Linguistische Abteilung
Zielpublikum: Fachleute aus Schule, Medienberufen usw., die in ihrem Berufsalltag mit der Bewertung von Texten konfrontiert sind.
Ausgebucht! Zusätzlicher Termin am 25. November 2011
Weitere Informationen und Anmeldung


 

18. Juni 2011: Facebook und die Folgen für das Schreiben in der Schule
Kursleitung: Sarah Brommer, M.A., Linguistische Abteilung
Zielpublikum: Lehrpersonen sowie alle, die sich für die Entwicklung von Schreibkompetenzen in der modernen Kommunikationsgesellschaft interessieren.
Weitere Informationen und Anmeldung


 

25. November 2011: Gute Texte, schlechte Texte. Eine textlinguistische Werkstatt zur Beurteilung von Texten
Kursleitung: lic. phil. Hiloko Kato/Dr. Wolfgang Kesselheim, Linguistische Abteilung
Zielpublikum: Fachleute aus Schule, Medienberufen usw., die in ihrem Berufsalltag mit der Bewertung von Texten konfrontiert sind.
Weitere Informationen und Anmeldung