Weiterbildungsprogramm 2012

 

23./24. März 2012: Gespräche unter dem Mikroskop. Eine gesprächsanalytische Werkstatt
Kursleitung: Prof. em. Dr. Elisabeth Gülich, Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft, Universität Bielefeld/Katrin Lindemann, M.A., Linguistische Abteilung, Deutsches Seminar, Universität Zürich
Zielpublikum: Menschen, für deren Berufsleben mündliche Kommunikation eine zentrale Rolle spielt, also z.B. in Beratungsberufen, im Bildungssektor, in medizinischen/therapeutischen Kontexten, in Medienberufen usw.; Menschen, die sich für mündliche Kommunikation interessieren
Weitere Informationen und Anmeldung


 

28. März 2012: Rhetorik - Theorie und Praxis
Kursleitung: Dr. Kersten Sven Roth, Linguistische Abteilung
Zielpublikum: Alle, die beruflich oder privat häufig öffentlich kommunizieren (müssen) oder sich allgemein für den Menschen als Wesen unter Kommunikationszwang interessieren. Da auch didaktische Aspekte Thema sein werden, ist insbesondere auch die praktische Erfahrung von Lehrpersonen sehr willkommen. Besondere linguistische oder rhetorische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Weitere Informationen und Anmeldung


 

30. März 2012: Gute Texte, schlechte Texte. Eine textlinguistische Werkstatt zur Beurteilung von Texten
Kursleitung: lic. phil. Hiloko Kato/Dr. Wolfgang Kesselheim, Linguistische Abteilung
Zielpublikum: Fachleute aus Schule, Medienberufen usw., die in ihrem Berufsalltag mit der Bewertung von Texten konfrontiert sind.
Ausgebucht! Weiterer Termin am 5. Oktober
Weitere Informationen und Anmeldung


 

17./18. April 2012: Die Welt der Erzählung. Vertiefungskurs Narratologie
Kursleitung: Christoph Steier, M.A., Abteilung für Neuere deutsche Literaturwissenschaft
Zielpublikum: Lehrpersonen, Kulturvermittelnde, Schreibende und Lesende mit analytischem Interesse
Weitere Informationen und Anmeldung


 

25. Mai 2012: Gute Texte, schlechte Texte. Eine textlinguistische Werkstatt zur Beurteilung von Texten
Kursleitung: lic. phil. Hiloko Kato/Dr. Wolfgang Kesselheim, Linguistische Abteilung
Zielpublikum: Fachleute aus Schule, Medienberufen usw., die in ihrem Berufsalltag mit der Bewertung von Texten konfrontiert sind.
Ausgebucht! Weiterer Termin am 5. Oktober
Weitere Informationen und Anmeldung


 

6. Juni 2012: Sprachgeschichte aktuell
Kursleitung: Luzius Thöny, lic. phil., Linguistische Abteilung/Dr. des. Michelle Waldispühl, Linguistische Abteilung
Zielpublikum: Lehrpersonen sowie alle, die sich für die historische Entwicklung der deutschen Sprache interessieren.
Weitere Informationen und Anmeldung


 

5. Oktober 2012: Gute Texte, schlechte Texte. Eine textlinguistische Werkstatt zur Beurteilung von Texten
Kursleitung: lic. phil. Hiloko Kato/Dr. Wolfgang Kesselheim, Linguistische Abteilung
Zielpublikum: Fachleute aus Schule, Medienberufen usw., die in ihrem Berufsalltag mit der Bewertung von Texten konfrontiert sind.
Weitere Informationen und Anmeldung