Seminarorganisation

Die Leitung des Deutschen Seminars liegt in den Händen eines Teams, der Co-Leitung. Zusammen mit dem Controlling Finanzen/Personal und der Koordinationsstelle gewährleistet sie auch die operative Leitung des Seminars.

Oberstes Organ des Seminars ist die "Institutsversammlung", sie tritt drei Mal im Semester zusammen.

In der Institutsversammlung sind neben den Professorinnen und Professoren alle Stände und die Vertreter/innen des administrativen und technischen Personals vertreten.