Studienprogramme für das Lehrdiplom (Ba nach alter Studienordnung / auslaufend + Ma ab HS19)

Auch für diejenigen, die ihr Studium am Deutschen Seminar teilweise nach alter Studienordnung absolviert haben, gelten für den Studiengang "Lehrdiplom für Maturitätsschulen" die fachwissenschaftlichen Voraussetzungen ab HS19.
Die folgenden Tabellen zeigen, ob Ihre Studienprogrammkombination Sie direkt für das Lehrdiplomstudium für das Unterrichtsfach Deutsch qualifiziert bzw. ob Sie mit Auflagen rechnen müssen.

Mögliche Kombinationen von Studienprogrammen im Bachelor- und Masterstudium für Deutsch als erstes Unterrichtsfach / Monofach

Bachelor Master Auflagen Hinweise
DSL 120 Major DSL (generalistischer SP) keine  
DSL 120 Major DSL (spezialisierter SP) keine  
DSL 120 Mono Sprachwissenschaft (SP Sprache, Interaktion, Gesellschaft)

evtl. fachwiss. ECTS Credits auf Ma-Stufe

(Vss.: Ma-Arbeit mit germanist. Profil)

auf passende Modulwahl achten (Modulgruppe + Freiwahlbereich)

DSL 120 Mono Literaturwissenschaft

evtl. fachwiss. ECTS Credits auf Ma-Stufe

(Vss.: Ma-Arbeit mit germanist. Profil)

auf passende Modulwahl achten (Modulgruppen + Freiwahlbereich)

DSL 120

Major Gender Studies / Mediävistik / Kulturanalyse

+ Minor DSL

fachwiss. ECTS Credits auf Ma-Stufe (evtl. im Spez-Master erwerbbar)

(Vss.: Ma-Arbeit mit germanist. Profil)

im Ma Major auf passende Modulwahl achten (Modulgruppen + Freiwahlbereich)

DSL 120 Minor DSL fachwiss. ECTS Credits auf Ma-Stufe + Ma-Arbeit DSL  
DSL 90 Major DSL (generalistischer SP) keine  

DSL 90

Major DSL (spezialisierter SP)

evtl. teilfachspezifische ECTS Credits

fachwiss. Vss. durch passende Modulwahl im Freiwahlbereich erfüllbar

DSL 90 Mono Sprachwissenschaft (SP Sprache, Interaktion, Gesellschaft)

teilfachspezifische ECTS Credits auf Ma-Stufe

(Vss.: Ma-Arbeit mit germanist. Profil)

auf passende Modulwahl achten (Modulgruppe + Freiwahlbereich)

DSL 90

Mono Literaturwissenschaft

evtl. fachwiss./teilfachspezifische ECTS Credits auf Ma-Stufe

(Vss.: Ma-Arbeit mit germanist. Profil)

auf passende Modulwahl achten (Modulgruppen + Freiwahlbereich)

DSL 90

Major Gender Studies / Mediävistik / Kulturanalyse

+ Minor DSL

evtl. fachwiss./teilfachspezifische ECTS Credits auf Ma-Stufe

(Vss.: Ma-Arbeit mit germanist. Profil)

auf passende Modulwahl achten (Modulgruppen + Freiwahlbereich)

DSL 90

Minor DSL

evtl. fachwiss./teilfachspezifische ECTS Credits auf Ma-Stufe + Ma-Arbeit DSL

fachwiss. Vss. teils durch passende Modulwahl im Freiwahlbereich erfüllbar

VGS 90

+ LIT 60

Major DSL (generalist. SP)
+ Minor VGS

keine

 

LIT 60

Major DSL (spezialisierter SP: LIT)

teilfachspezifische ECTS Credits

 

LING 60

Major DSL (spezialisierter SP: LING)

teilfachspezifische ECTS Credits

 

LIT 60 Major DSL (generalistischer SP) teilfachspezifische ECTS Credits auf Ba-Stufe  
LING 60 Major DSL (generalistischer SP) teilfachspezifische ECTS Credits auf Ba-Stufe  

Mögliche Kombinationen von Studienprogrammen im Bachelor- und Masterstudium für Deutsch als zweites Unterrichtsfach

Bachelor Master Auflagen Hinweise
LIT 60 Minor DSL teilfachspezifische ECTS Credits auf Ba-Stufe  
LING 60 Minor DSL teilfachspezifische ECTS Credits auf Ba-Stufe  
LIT 60 Mono Literaturwissenschaft teilfachspezifische ECTS Credits

auf passende Modulwahl achten (Modulgruppen + Freiwahlbereich)

LING 60 Mono Sprachwissenschaft (SP Sprache, Interaktion, Gesellschaft)

teilfachspezifische ECTS Credits

auf passende Modulwahl achten (Modulgruppe + Freiwahlbereich)

LING 60 Minor VGS teilfachspezifische ECTS Credits

 

Wer ab HS19 eines der auslaufenden Studienprogramme gemäss den Regelungen zum Übergang absolviert, sollte bei der Modulwahl im Hinblick auf die fachwissenschaftlichen Voraussetzungen für das Lehrdiplom darauf achten, dass die Studienleistungen entsprechend auf die drei germanistischen Teilbereiche verteilt sind.

Aus welchen Modulen sich allfällige Auflagen im Einzelnen zusammensetzen, wird im Rahmen der fachwissenschaftlichen Zulassungsprüfung festgelegt. Falls Sie vorab Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Studienprogrammberatung.