Arztzeugnisse

Wenn Sie infolge Krankheit o.Ä. nicht an einer Prüfung teilnehmen bzw. den Leistungsnachweis des Moduls nicht erbringen können, können Sie bis spätestens 5 Arbeitstage nach dem Termin des Leistungsnachweises ein entsprechendes Arztzeugnis einreichen (vgl. §25 RVO). Dieses senden Sie als Scan an studienprogrammkoordination@ds.uzh.ch (Charlotte Schweri) oder geben es z.H. der Studienprogrammkoordination im Seminarsekretariat (SOD-0-005) ab. Bitte nennen Sie im Begleitmail/-schreiben das betroffene Modul; dieses wird daraufhin für Sie storniert. Die Stornierung bewirkt, dass Sie keinen Fehlversuch erhalten. Beachten Sie aber bei Modulen mit Wiederholungsprüfung die entsprechenden Regeln. Bitte benachrichtigen Sie ausserdem die modulverantwortliche Person und involvierte Dozierende.