Wahlpflichtmodule

Buchung von Wahlpflichtmodulen

Die im Modulkatalog Ihres Programms als "Wahlpflichtmodule" ausgewiesenen Module können gemäss den i.d.R. auf Modulgruppen bezogen formulierten Bestehensvoraussetzungen ausgewählt werden. Jedes Wahlpflichtmodul für sich kann aber nur einmal erfolgreich absolviert werden. Dies gilt auch, wenn das Modul in thematischen Varianten angeboten wird, die sich voneinander unterscheiden.

Beispiel: Sie haben das Modul "Empirische Sprachanalysen – Gegenwartssprache" erfolgreich absolviert. Gemäss Bestehensvoraussetzung im Ba Major DSL müssen Sie noch weitere 9 ECTS Credits in der Modulgruppe "Deutsche Sprachwissenschaft" erbringen. Sie können nun aus den anderen Wahlpflichtmodulen dieser Modulgruppe auswählen, nicht aber das bestandene Modul mit einer Lehrveranstaltung zu einem anderen Thema noch einmal buchen.

Wiederholung von Wahlpflichtmodulen

Wahlpflichtmodule können, wie Pflichtmodule, nur einmal wiederholt werden. Falls Sie aber ein Wahlpflichtmodul zweimal nicht bestanden haben, können Sie es – im Unterschied zum Pflichtmodul – durch ein anderes Wahlpflichtmodul (in der entsprechenden Modulgruppe) substituieren.